Gedenkfeier 100 Jahre Waldkapelle Sexten

06Aug14:0017:00Gedenkfeier 100 Jahre Waldkapelle Sexten

Veranstaltungs Details

Am Sonntag, den 6. August 2017, findet die alljährliche Gedenkfeier bei der Waldkapelle statt. Aufgrund des 100-jährigen Bestehens der Waldkapelle möchten wir dies heuer besonders feierlich begehen.

Der geschichtliche Hintergrund:

Sexten 1917: Seit 1915 tobt der 1. Weltkrieg, das Dorf liegt direkt an der Dolomitenfront, die Dorfzentren von Sexten und Moos und damit auch die Kirchen, sind durch den Artilleriebeschuss der Italiener weitgehend zerstört, die Bevölkerung ist evakuiert. 1917 gestattete die Militärverwaltung den Bauern des Sextner Außerberges die Rückkehr zur Bewirtschaftung der Felder. Damit verbunden, entscheiden die Heimkehrer, eine Notkirche zu erbauen. Zwischen Sexten und Innichen, in der sog. „Holzer Schluichte wurde ein Standort ausgemacht, welcher ausreichend Schutz bot.

Eine große Aufwertung erfuhr die Waldkapelle Ende der achtziger Jahre mit der Errichtung eines biblischen Besinnungsweges, welcher von Sexten-St.Veit, vorbei an den Höfen Hösler, Ladstätter und Holzer zur Waldkapelle führt. Heute ist die Waldkapelle ein bescheidener Wallfahrtsort und beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Gäste.

Die Einzelheiten zur Gedenkfeier:

mehr

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 17:00(GMT+00:00)

Standort

Sexten, Waldkapelle