Schule

Dringende Maßnahmen für unsere deutschen Schulen erforderlich!

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund stärkt der Bozner Stadträtin Johanna Ramoser in ihrem Engagement für die Zukunft der deutschen Schule in Bozen den Rücken. Gleichzeitig fordert er die Südtiroler Landesregierung auf, in allen Problemschulen das…

Besorgt über Regierungsbeteiligung von Fratelli d’Italia

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund kritisiert den Umstand scharf, dass Landeshauptmann Kompatscher eine Koalition mit Fratelli d‘Italia, der Nachfolgeorganisation von Alleanza Nazionale und Movimento Sociale Italiano (MSI) eingegangen ist, und fordert politische Klarstellungen. 100 Jahre…

Muttersprachlicher Unterricht statt fragwürdiger Experimente!

SALURN – Die Dr.-Josef-Noldin-Gedenkfeier in Salurn am Sonntag, 10. Dezember 2023 stand genau 100 Jahre nach dem Verbot der deutschen Schule durch den italienischen Faschismus unter dem Zeichen eines starken Bekenntnisses zum muttersprachlichen Prinzip. Die…

Die Minderheitenschule im fremdsprachigen Umfeld

BOZEN – An der Universität Bozen fand am Samstag, 18. November 2023 eine internationale Tagung zum Thema „Die Minderheitenschule im fremdsprachigen Umfeld“ statt. Renommierte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland präsentierten internationalrechtliche Vorgaben und Beispiele…

Tagung: Die Minderheitenschule im fremdsprachigen Umfeld

Die Minderheitenschule im fremdsprachigen Umfeld: Internationale Vorgaben, empirische Beispiele, Lösungsansätze 18. November 2023 von 09.00 – 21.00 Uhr, Hörsaal D1.02, Universität Bozen BOZEN – Die Organisation eines effizienten, gut funktionierenden Schulwesens ist eine zentrale Herausforderung…

Unterstützung für Arbeitstisch zu Brennpunkten an Südtirols Schulen

TRAMIN – Der Schützenbezirk Süd-Tiroler Unterland nimmt unter Bezirksmajor Peter Frank zu den derzeitigen Entwicklungen im Schulwesen dezidiert Stellung. „Schülerinnen und Schüler unter Angstzuständen, sexuelle Belästigung und allerlei Missstände: An Südtirols Schulen brennt aktuellen medialen…

Italienischer Nationalismus hat an deutschen Schulen nichts verloren!

Deutsches Schulamt und Landesrat Philipp Achammer zur Aufklärung aufgefordert BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund zeigt sich erschüttert über den Umstand, dass die deutsche Mittelschule „J. K. Franzelin“ in Leifers an Feierlichkeiten zum „Tag der nationalen…

Schlesier zu Besuch beim Schützenbund

BOZEN – Kürzlich haben Vertreter des Vereines „Pro Liberis Silesiae“ dem Südtiroler Schützenbund einen Besuch abgestattet. Bundesbildungs- und Kulturreferent Mjr. Martin Robatscher empfing die schlesische Delegation. Die Vorsitzende des Vereins, Dr. Margarethe Wysdak, und deren…

Südtirol bewegt sich auf dünnem Eis

BURGGRAFENAMT/PASSEIER – Wenn man sich die Ereignisse der letzten Wochen und Monate anschaut, erscheint es fragwürdig, ob die Entscheidungen der Landesregierung zur Pandemiebekämpfung für Südtirol tragbar sind. Durch das offensichtliche Versagen dieser Landesregierung wird nach…

Landeskommandant Wirth Anderlan bei Landesrat Achammer

BOZEN – Am Montag, den 6. Mai 2019 empfing Landesrat Philipp Achammer den neuen Landeskommandanten Mjr. Jürgen Wirth Anderlan zu einem Antrittsbesuch. Zentrale Themen waren das Ehrenamt sowie die deutsche und ladinische Schule und Kultur.…