Schützenkompanie

Goaßlbaukurs in Goldrain – Lebendiges Handwerk und gelebte Tradition

GOLDRAIN – Die Schützenkompanie Goldrain hat kürzlich in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Schützenbund einen Goaßlbaukurs veranstaltet. Zwei volle Tage fleißig arbeiten hieß es für die zahlreichen Teilnehmer. Eine Goaßl selbst zu bauen, erfordert neben handwerklichem…

GAIS: Podiumsdiskussion “Schaffen wir das?”

GAIS – Eine Podiumsdiskussion zu den Herausforderungen der Migration in unserer Zeit. Freitag, 10. November 2017 im Pfarrheim in Gais, Beginn: 20.00 Uhr – Eintritt frei. Diskussionsteilnehmer sind: Martha Stocker (SVP) Ulli Mair (Die Freiheitlichen)…

„Herausforderung meistern, um an der Spitze zu bleiben!“

INNSBRUCK – Mehrere Mitglieder der Bundesleitung des SSB samt Bundesfahne unter der Führung von LKdt. Elmar Thaler haben am traditionellen „Großen Österreichischen Zapfenstreich“ am Vorabend des Österreichischen Nationalfeiertags teilgenommen. Dort betonte Tirols Landeshauptmann Günther Platter…

Schützenkompanie St. Pankraz feierte 40 Jahre Wiedergründung

ST. PANKRAZ – „Hätten wir Schützen nicht Jahrhunderte lang gegen den Gegenwind angekämpft, dann würden wir heute sicher nicht hier stehen.“, so Bezirksmajor Stefan Gutweniger. Dies in etwa werden sich Albert Paris und Serafin Tratter…

40 Jahre Schützenkompanie Montan

MONTAN – Im Jänner 1915 gab es die letzte Sitzung der Standschützenkompanie Montan, im Sommer desselben Jahres wurden alle Mitglieder zu den Waffen gerufen und mussten in den Krieg ziehen, der schließlich mit der Abtrennung…

Schützenkompanie Mareit erneuert Kriegerdenkmal

Neuer Gedenkstein mit Namen von 23 Gefallenen enthüllt MAREIT – Die Schützenkompanie Mareit hat in den vergangenen Monaten das Kriegerdenkmal saniert und an einem neuen Gedenkstein eine Tafel angebracht, auf der an die Gefallenen der…

Starke Teilnahme des Schützenbezirkes Bozen

Schützenbezirk Bozen steht hinter dem Freiheitsmarsch und wird stark daran teilnehmen. BOZEN – Bei der Bezirksversammlung des Schützenbezirkes Bozen am Dienstag, den 10. April 2012 in Eppan, haben die Hauptleute die letzten organisatorischen Details für…

Schützenbezirk Pustertal geschlossen zum Freiheitsmarsch

PUSTERTAL – Der Schützenbezirk Pustertal hat in seiner außerordentlichen Bezirksversammlung bekräftigt, geschlossen am Freiheitsmarsch in Bozen teilzunehmen. Die Hauptmänner der 34 Schützenformationen haben die Busse bereits reserviert. Einige Kompanien werden gemeinsam mit einer Nachbarkompanie nach…
Menü
X
X