Schützen

  1. SSB
  2. Schützen

Alpenregionstreffen verschoben: Neuer Termin am 25. April 2021

Liebe Schützen, Jungschützen und Marketenderinnen, wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht: das Alpenregionstreffen 2020 wird verschoben. Das Coronavirus lähmt derzeit das gesellschaftliche und öffentliche Leben in Europa und – seien wir ehrlich –…

Aufruf zur Andreas-Hofer-Landesfeier

ST. LEONHARD I. PASS. – Am Sonntag, den 23. Februar 2020 findet in St. Leonhard in Passeier die große Andreas-Hofer-Landesfeier statt, zu der neben den Schützen Tirols auch alle Traditionsverbände sowie die Bevölkerung herzlich eingeladen…

Deutsche Sprache, schwere Sprache

NEUMARKT – Der 16. August 2019 veränderte Südtirol, zumindest in den Köpfen vieler Landsleute. An diesem Freitag startete der Südtiroler Schützenbund eine landesweite Aktion. Bei über 600 Ortstafeln wurden die historisch gewachsenen deutschen Ortsnamen mit…

Herz Jesu Notfonds hilft Familie Fischnaller

MERANSEN – In der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli 2019 ertönten in Meransen und Umgebung die Sirenen. Der Wieserhof der Schützenfamilie Fischnaller in Meransen stand in Vollbrand. Der im Jahre 2017 zum…

Landesausschuss in Brixen: Alles für Tirol

BRIXEN – Am Samstag, den 30. November 2019 fand im Forum in Brixen die neunte Landesausschusssitzung des Verbandes „Tiroler Schützen“ statt. Daran teilgenommen haben die Delegierten des Bundes Tiroler Schützenkompanien, des Welschtiroler Schützenbundes und des…

Gefallenengedenken in Taufers im Pustertal

TAUFERS I. P. – Am Seelensonntag, den 3. November 2019 trafen sich über 150 Schützen mit ihren Fahnenabordnungen aus dem ganzen Pustertal zur Gefallenengedenkfeier in Taufers. Ebenso anwesend war der BM Siegfried Steinmair, Viz BM…

Warum es die Schützen in Südtirol braucht

BOZEN – Braucht es die Schützen in Südtirol überhaupt noch? Wir leben heute schließlich in einer guten Zeit: Wir haben einen gewissen materiellen Wohlstand. Wir haben eine hohe Lebenserwartung. Wir haben die Möglichkeit, unser Leben…

Im Namen des Staates, des Volkes und des europäischen Geistes

BOZEN – „Zwischen neun und 13 Jahre Haft für neun katalanische Politiker entschied der spanische Oberste Gerichtshof. Begründung: Aufruhr und Veruntreuung. Zum Vergleich: erst vor kurzem wurde ein Mann aus Eritrea in Memmingen zu 14…

Vinschger und Burggräfler Schützenjugend auf historischen Spuren

MORTER – Anfang Oktober trafen sich die Jungschützen aus den Bezirken Burggrafenamt/Passeier und dem Vinschgau wieder zum alljährlichen gemeinsamen Herbstausflug. Diesmal ging es nach Morter am Eingang des Martelltales zur Besichtigung der bekannten Kapelle St.…
Menü
X
X