Roland Seppi

Tiroler Landeskommandanten in Wien

WIEN – Der Tirolerball in Wien ist im Rahmen der traditionsreichen Wiener Ballkultur ein jährlicher Ball, der vom Tirolerbund im Wiener Rathaus organisiert wird und Menschen aus Tirol, Tiroler in Wien sowie Gäste aus aller…

Dringende Maßnahmen für unsere deutschen Schulen erforderlich!

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund stärkt der Bozner Stadträtin Johanna Ramoser in ihrem Engagement für die Zukunft der deutschen Schule in Bozen den Rücken. Gleichzeitig fordert er die Südtiroler Landesregierung auf, in allen Problemschulen das…

Besorgt über Regierungsbeteiligung von Fratelli d’Italia

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund kritisiert den Umstand scharf, dass Landeshauptmann Kompatscher eine Koalition mit Fratelli d‘Italia, der Nachfolgeorganisation von Alleanza Nazionale und Movimento Sociale Italiano (MSI) eingegangen ist, und fordert politische Klarstellungen. 100 Jahre…

Rückendeckung für Kommissarin Pechlaner bei Zweisprachigkeitsprinzip

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund begrüßt den Umstand, dass die kommissarische Verwalterin des Sanitätsbetriebes Irene Pechlaner jenen 400 Mitarbeitern ohne Zweisprachigkeitsnachweis den Arbeitsvertrag nicht verlängern will, und fordert auch die neue Landesregierung auf, an dieser…

Autonomie ist kein Verhandlungsobjekt: Autonomiekonvent umsetzen!

BOZEN – „Während Landeshauptmann Arno Kompatscher mit der italienischen Regierung sowie den italienischen Rechtsparteien über die Rückführung autonomer Kompetenzen verhandeln will, die uns Südtirolern durch die letzten Regierungen sowie durch den Verfassungsgerichtshof wohlgemerkt genommen wurden,…

Die Minderheitenschule im fremdsprachigen Umfeld

BOZEN – An der Universität Bozen fand am Samstag, 18. November 2023 eine internationale Tagung zum Thema „Die Minderheitenschule im fremdsprachigen Umfeld“ statt. Renommierte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland präsentierten internationalrechtliche Vorgaben und Beispiele…

Grauner Schützen im Bunker – Führung durch unbekannte Geschichte

RESCHEN – Zu einer besonderen Veranstaltung hat kürzlich die Schützenkompanie Feldpater Fructuos Padöller Graun eingeladen. Unter der fachkundigen Führung von Bürgermeister Franz Prieth wurde ein Teil der selbst Einheimischen unbekannten Bunkeranlage in Reschen besichtigt. Hauptmann…

Salvini am Brenner: Südtiroler Solidarität mit Nordtirol

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund nimmt zum heutigen Besuch des italienischen Infrastrukturministers Matteo Salvini Stellung und drückt der Nordtiroler Bevölkerung seine volle Solidarität aus. Während sich die Bevölkerung Nordtirols gegen die Transitlast zu Recht zu…

Südtiroler Ehrenamt am Scheideweg: Landesregierung, Ziel verfehlt?

BOZEN – Bei den Südtiroler Vereinen sitzt die Enttäuschung hinsichtlich des Südtiroler Ehrenamtes mehr als tief. Vertreter der Südtiroler Landesregierung und insbesondere der Landeshauptmann Arno Kompatscher hatten immer wieder Lösungen in den Raum gestellt, die…

Aktion „Tiroler zeigt Flagge!”

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund verkündet in einer Presseaussendung die Aktion „Tiroler zeigt Flagge“, welche am 15. August anlässlich Maria Himmelfahrt gestartet wird und das Tiroler Landesbewusstsein im ganzen Land wieder sichtbarer machen soll. Der…

Wo ein Wille, da ein Weg!

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund begrüßt, dass Rom das Südtiroler Landesgesetz zur Herkunftskennzeichnung von Lebensmitteln nicht angefochten habe und gratuliert der Südtiroler Landesregierung zur Hartnäckigkeit in dieser Angelegenheit. Als Südtiroler Schützenbund erwarten wir uns ein…