Passeier

  1. SSB
  2. Passeier

Kleine Taten, große Wirkung

BURGGRAFENAMT – Ende April spendierte die Familie Illmer vom Delikatessengeschäft „Speckladele Schenna“ dem Schützenbezirk Burggrafenamt-Passeier die erste von zwei Ladungen Geflügelwurst, um diese an karitative Einrichtungen im Bezirk zu verteilen. Die Bezirksleitung nahm dieses Angebot…

Alpenregionstreffen abermals auf 2022 verschoben

ST. MARTIN I. PASS. – Das 26. Alpenregionstreffen der Schützen wird aufgrund des Coronavirus erneut verschoben, „denn bereits zum jetzigen Zeitpunkt steht für uns fest, dass dieses große grenzüberschreitende Fest auch 2021 nicht stattfinden kann“,…

Jugendbetreuertag 2020

PASSEIER – Unter dem Motto „Auf den Spuren von Andreas Hofer“ organisierte die Bundesjugendleitung für den diesjährigen Jugendbetreuertag eine lehrreiche Wanderung. Ziel dieser Wanderung war die Pfandleralm im Passeiertal. Bei herrlichem Wetter trafen sich am…

Feuerschrift „iatz reichts“

MARLING – Der Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier hat sich am Samstagabend, den 2. Mai 2020 an der Aktion des Südtiroler Schützenbundes beteiligt und auf dem Marlinger Berg eine Feuerschrift entzündet, welche die Unabhängigkeitsforderung vom italienischen Staat zum…

Alpenregionstreffen verschoben: Neuer Termin am 25. April 2021

Liebe Schützen, Jungschützen und Marketenderinnen, wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht: das Alpenregionstreffen 2020 wird verschoben. Das Coronavirus lähmt derzeit das gesellschaftliche und öffentliche Leben in Europa und – seien wir ehrlich –…

Andreas-Hofer-Landesfeier beim Sandwirt

ST. LEONHARD I. PASS. – Die große Andreas-Hofer-Landesgedenkfeier fand heuer nicht wie gewohnt in Meran, sondern beim Sandwirt, dem Geburtshaus von ndreas Hofer in St. Leonhard in Passeier statt. Rund 1.500 Schützen nahmen dazu im…

Aufruf zur Andreas-Hofer-Landesfeier

ST. LEONHARD I. PASS. – Am Sonntag, den 23. Februar 2020 findet in St. Leonhard in Passeier die große Andreas-Hofer-Landesfeier statt, zu der neben den Schützen Tirols auch alle Traditionsverbände sowie die Bevölkerung herzlich eingeladen…

Was Freundschaft verbindet, kann die Politik nicht trennen

ST. MARTIN IN PASSEIER – Die Schützenkompanie St. Martin in Passeier hat am Samstag, den 3. August 2019 ihr 60-jähriges Wiedergründungsjubiläum gefeiert. Das Jubiläumsfest stand im Zeichen der grenzüberschreitenden Freundschaft und Kameradschaft, „denn was Freundschaft…

Alpenregionstreffen 2020: Passeirer Vereine ziehen an einem Strang

ST. MARTIN I. PASS. – Mehr als 80 begeisterte Vereinsvertreter haben vergangene Woche am Infoabend zum Alpenregionstreffen 2020 im Passeiertal teilgenommen und dem OK-Team ihre Unterstützung in der Organisation und Abwicklung der Großveranstaltung im Mai…

Großes Exerzieren auf Bezirksebene

RIFFIAN – Am Samstag, 1. Juni 2019, ist das erste große gemeinsame Exerzieren des Schützenbezirks Burggrafenamt-Passeier in Riffian veranstaltet worden. Zum Exerzieren eingeladen wurden alle Marketenderinnen, Jungschützen und – marketenderinnen mit ihren Jugendbetreuern, Ausbilder, Tamperer,…

Alpenregionstreffen 2020: Der Countdown läuft

ST. MARTIN IN PASSEIER – Vom 21. bis 24. Mai 2020 findet das 26. Alpenregionstreffen der Schützen im Passeiertal statt. „Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren“, berichtet der Hauptmann der Schützenkompanie St. Martin Armin Oberprantacher,…
Menü
X
X