Passeier

  1. SSB
  2. Passeier

Alpenregionstreffen 2022: Passeiertal fest in Schützenhand

ST. MARTIN IN PASSEIER – Ein Bekenntnis zur gemeinsamen Heimat mit ihren Werten und Traditionen haben etwa 7.000 Schützen und Marketenderinnen aus allen Landesteilen Tirols und Bayern am heutigen Sonntag beim 26. Alpenregionstreffen im Passeiertal…

„Psaier verbindet“: Auftakt zum großen Schützentreffen

ST. MARTIN IN PASSEIER – Mit der Übergabe der Alpenregionsfahne, einem Wortgottesdienst und einem Heldengedenken hat am heutigen Samstagabend der offizielle Teil des 26. Alpenregionstreffens der Schützen von Tirol und Bayern im Passeiertal begonnen. Am…

26. Alpenregionstreffen der Schützen in Passeier

Samstag, 14. Mai 2022 16:30 Uhr: Eintreffen der Schützenkompanien von St. Martin in Passeier, Längenfeld, Mayrhofen, Garmisch-Partenkirchen und der Welschtiroler Formation mit den dazugehörigen Musikkapellen. 16:45 Uhr: Aufstellung der Formationen. 17:00 Uhr: Abmarsch zum sternförmigen…

Iatz gemeinsam

Jetzt geht’s wieder los – wir Schützen Gemeinsam TIROL/BAYERN – Seit zwei Jahren sehnen wir uns diesen Moment herbei, dass wieder Normalität in unser Alltagsleben einkehrt und wir Schützen und Marketenderinnen wieder unseren Patriotismus und…

Psairer Musikfestival: Ab sofort gibt es Tickets

ST. MARTIN IN PASSEIER – Es ist das Schlagerfest des Jahres: erstmals in Südtirol spielt Melissa Naschenweng beim Psairer Musikfestival ein Live-Konzert mit ihrer Band. Beim Alpenregionstreffen der Schützen vom 13. bis 15. Mai im…

Andreas-Hofer-Landesfeier: Mehr Ehrgeiz gefordert

MERAN – Die große Landesfeier im Gedenken an Andreas Hofer fand heuer wieder in Meran statt. Nach dem Wortgottesdienst mit Landeskurat Pater Christoph Waldner OT hielt Ehrenlandeskommandant Elmar Thaler die Gedenkrede. Licht am Ende des…

Noch sechs Monate bis zum 26. Alpenregionstreffen

Schützen treffen sich am 15. Mai 2022 im Passeirtal – Anmeldungen gestartet ST. MARTIN IN PASSEIER – Bereits zwei Mal musste die Schützenkompanie St. Martin in Passeier das 26. Alpenregionstreffen aufgrund des Coronavirus bereits verschieben.…

Kleine Taten, große Wirkung

BURGGRAFENAMT – Ende April spendierte die Familie Illmer vom Delikatessengeschäft „Speckladele Schenna“ dem Schützenbezirk Burggrafenamt-Passeier die erste von zwei Ladungen Geflügelwurst, um diese an karitative Einrichtungen im Bezirk zu verteilen. Die Bezirksleitung nahm dieses Angebot…

Alpenregionstreffen abermals auf 2022 verschoben

ST. MARTIN I. PASS. – Das 26. Alpenregionstreffen der Schützen wird aufgrund des Coronavirus erneut verschoben, „denn bereits zum jetzigen Zeitpunkt steht für uns fest, dass dieses große grenzüberschreitende Fest auch 2021 nicht stattfinden kann“,…

Jugendbetreuertag 2020

PASSEIER – Unter dem Motto „Auf den Spuren von Andreas Hofer“ organisierte die Bundesjugendleitung für den diesjährigen Jugendbetreuertag eine lehrreiche Wanderung. Ziel dieser Wanderung war die Pfandleralm im Passeiertal. Bei herrlichem Wetter trafen sich am…

Feuerschrift „iatz reichts“

MARLING – Der Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier hat sich am Samstagabend, den 2. Mai 2020 an der Aktion des Südtiroler Schützenbundes beteiligt und auf dem Marlinger Berg eine Feuerschrift entzündet, welche die Unabhängigkeitsforderung vom italienischen Staat zum…

Alpenregionstreffen verschoben: Neuer Termin am 25. April 2021

Liebe Schützen, Jungschützen und Marketenderinnen, wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht: das Alpenregionstreffen 2020 wird verschoben. Das Coronavirus lähmt derzeit das gesellschaftliche und öffentliche Leben in Europa und – seien wir ehrlich –…
Menü
X
X