Katalonien

  1. SSB
  2. Katalonien

Offener Brief an den Landeshauptmann

An den Landeshauptmann von Südtirol Dr. Arno Kompatscher den Abgeordneten zum Europäischen Parlament Dr. Herbert Dorfmann u.z.K. an die Mitglieder der Südtiroler Landesregierung die Abgeordneten des Südtiroler Landtages die Südtiroler Senatoren und Abgeordneten zum Italienischen…

EU-Präzedenzfall mit schweren Folgen

Katalanische Abgeordnete verlieren Immunität STRASSBURG/BOZEN – Drei katalanischen EU-Abgeordneten ist die politische Immunität bei einer Abstimmung im Europäischen Parlament am Montag aberkannt worden. Die drei Politiker sind führende Köpfe der katalanischen Selbstbestimmungsbewegung. Als am Montag…

Schützenbund erfreut über Wahlausgang in Katalonien

BOZEN – Bei der am Sonntag in Katalonien stattgefunden Regionalwahlen haben Pro-Unabhängigkeits-Parteien die meisten Stimmen auf sich vereinen können. Über diesen Wahlausgang ist der Südtiroler Schützenbund sehr erfreut, spiegelt er doch den Wunsch nach Selbstbestimmung…

Fackelzug für Kataloniens Freiheit

Stille Protestaktion des Südtiroler Schützenbundes vor dem Bozner Gefängnis BOZEN – Rund 200 Schützen und Sympathisanten zeigten am Samstagabend in Bozen ihre Solidarität für Katalonien und den politischen Häftlingen in einem Fahnen- und Fackelzug vom…

Petition und Fackelzug für Kataloniens Freiheit in Bozen angekündigt

Schützenbund fordert Südtiroler Landtag auf, im Katalonienkonflikt die Stimme zu erheben. Stille Protestaktion für Samstagabend in Bozen geplant. BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund fordert im Rahmen einer am Donnerstag übermittelten Petition den Südtiroler Landtag dazu…

Im Namen des Staates, des Volkes und des europäischen Geistes

BOZEN – „Zwischen neun und 13 Jahre Haft für neun katalanische Politiker entschied der spanische Oberste Gerichtshof. Begründung: Aufruhr und Veruntreuung. Zum Vergleich: erst vor kurzem wurde ein Mann aus Eritrea in Memmingen zu 14…

Tiroler Fahnen in Barcelona

BARCELONA/BOZEN – Anlässlich der Feierlichkeiten zum katalanischen Nationalfeiertag ist vergangenen Mittwoch eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes nach Barcelona gereist. Vor Ort standen die Marketenderinnen und Schützen Schulter an Schulter mit hunderttausenden Katalanen für Unabhängigkeit und…

IN-! Inde-! Independencia!

BARCELONA/BOZEN – Auf der „Plaça de Sant Jaume“ vor dem katalanischen Regierungspalais werden am 11. September wieder über eine Million Katalanen für die Unabhängigkeit und Selbstbestimmung eintreten. „Visca la republica catalana! Visca, visca! Sie geben…

Teilnehmer für die Fahrt zum katalanischen Nationalfeiertag gesucht

BOZEN/BARCELONA – Wie auch in den letzten Jahren entsendet der Südtiroler Schützenbund auch heuer eine Delegation zum katalanischen Nationalfeiertag, auch DIADA genannt, nach Barcelona. Der Feiertag wird traditionell am 11. September begangen. Das Vorläufige Programm…

Katalonien – Standhaft im Gegenwind

BARCELONA/BOZEN – Eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes war am katalanischen Nationalfeiertag am 11. September in Barcelona vor Ort. Die Schützen traten mit mehr als einer Million Katalanen auf den Straßen der Metropole für das Recht…

Selbstbestimmung: Ein großer Sprung ist notwendig!

NALS – Am Freitag, den 04. Mai 2018 fand im Bildungshaus Lichtenburg in Nals eine Podiumsdiskussion unter dem Motto „Selbstbestimmung – ein gefährlicher Traum?!“ statt. Am Podium diskutierten Ex-Senator Karl Zeller, der Journalist Ulrich Ladurner,…

Großkundgebung im Baskenland

BILBAO – Am Osterwochenende nahm eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes an einer Kundgebung im Baskenland teil. Dabei wurde zusammen mit weiteren europäischen Minderheitenvertretern aus Flandern, Schottland, Katalonien und dem Veneto für das Recht auf Selbstbestimmung…
Menü
X
X