Herz Jesu Notfonds hilft Familie Laimer

ST. PANKRAZ – Johann Laimer und Miriam Michaeler, beide Mitglieder der Schützenkompanie St. Pankraz, sind Eltern von drei Kindern im Alter zwischen eins und sieben Jahren. Alle drei Kinder haben besondere Bedürfnisse. Die beiden jüngeren…

Herz Jesu Notfonds hilft Familie Prugger

RIFFIAN – Am 20. April 2022 ist Carolina Prugger geb. Unterthurner im Alter von 29 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben und hat ihren Ehemann Peter Prugger mit zwei kleinen Kindern im Alter von 6 Monaten…

Vorstand des Herz Jesu Notfonds neu bestellt

BOZEN – Am Freitag, den 2. September 2022 hat die ordentliche Vollversammlung des Herz Jesu Notfonds mit Neuwahlen des Vorstandes stattgefunden. Nach der Begrüßung durch Obmann Paul Bacher wurde der Tätigkeits- und Kassabericht genehmigt. Bacher teilte daraufhin mit,…

Der “gute Stern” im Vinschgau

An Andere zu denken gehört zu Weihnachten wie der Stern zur Krippe. Warum dann nicht beides verbinden? Das dachten sich auch die Jungschützen und Jungmarketenderinnen der Kompanien Taufers und Mals. Zusammen mit ihren Betreuern haben…

Rette das Referendum – Aufruf zur Unterstützung

Sammelfrist bis zum 30. September verlängert! BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund sowie viele weitere Landesorganisationen unterstützen seit Jahren die Initiative für mehr Demokratie. Diese setzt sich nunmehr seit über einem Vierteljahrhundert für eine vervollständigte und…

Miniatur des Standschützenkreuzes – Spendenaktion

BOZEN – Der Herz Jesu Notfonds erfährt Unterstützung durch eine private Stiftung von Lt. Hans Bergmann von der Schützenkompanie Strassen.  Das Projekt „An der Front“ in Erinnerung und Gedenken an die Leistungen, Entbehrungen, Schicksale und…

Lebenslauf – Kinder laufen für Kinder

SÜDTIROL – Am 18. und 19. September 2021 sammeln Jungschützen und Jungmarketenderinnen bei der Aktion „Lebenslauf – Kinder laufen für Kinder“ Kilometergeld, welches anschließend an den Förderverein für Kinderpalliativ MOMO gespendet wird. Die Bundesjugendleitung lädt…

Herz Jesu Notfonds hilft Christian Brunner

WEITENTAL – Am 17. Februar 2020 ereignete sich beim Edenhuberhof in Weitental ein schwerer Arbeitsunfall, bei welchen Schützenhauptmann Christian Brunner rund fünf Meter vom Stadel auf die Betondecke des Stalles stürzte und sich dabei schwer…

Herz Jesu Notfonds hilft Familie Stoll

NIEDERDORF – Am 17. März 2020 ist am Kleinsinnerhof in Niederdorf ein Brand ausgebrochen. Diesem fielen der alte und der neue Stadel vollständig zum Opfer. Das alte Wohnhaus, ein historisch wertvolles Gebäude, erstmals 1597 erwähnt,…

Kleine Taten, große Wirkung

BURGGRAFENAMT – Ende April spendierte die Familie Illmer vom Delikatessengeschäft „Speckladele Schenna“ dem Schützenbezirk Burggrafenamt-Passeier die erste von zwei Ladungen Geflügelwurst, um diese an karitative Einrichtungen im Bezirk zu verteilen. Die Bezirksleitung nahm dieses Angebot…

Südtirol bewegt sich auf dünnem Eis

BURGGRAFENAMT/PASSEIER – Wenn man sich die Ereignisse der letzten Wochen und Monate anschaut, erscheint es fragwürdig, ob die Entscheidungen der Landesregierung zur Pandemiebekämpfung für Südtirol tragbar sind. Durch das offensichtliche Versagen dieser Landesregierung wird nach…