Heimat

59. Bundesversammlung des SSB in Bozen

BOZEN – Am Samstag, den 27. April 2024 mit Beginn um 17.00 Uhr findet die 59. Ordentliche Bundesversammlung des Südtiroler Schützenbundes im Waltherhaus in Bozen statt. Zuvor erfolgt um 14.00 Uhr die Aufstellung der Teilnehmer…

Rückblick Andreas-Hofer-Feier mit Philipp Burger

BRIXEN – Philipp Burger erzählt in diesem iatz-Podcast von einem bewegten Wochenende, an dem er seine Gedenkrede vor dem Andreas-Hofer-Denkmal in Meran hielt. Tragisch sind auch die Umstände. Philipp Burger war auf Konzert-Tournee und musste…

Aufruf zur Andreas-Hofer-Landesfeier

MERAN – Am Sonntag, den 18. Februar 2024 findet in Meran mit Beginn um 15.00 Uhr die große Andreas-Hofer-Landesgedenkfeier statt, zu der auch die Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Die Schützenkompanien und Abordnungen aus ganz Tirol…

Besorgt über Regierungsbeteiligung von Fratelli d’Italia

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund kritisiert den Umstand scharf, dass Landeshauptmann Kompatscher eine Koalition mit Fratelli d‘Italia, der Nachfolgeorganisation von Alleanza Nazionale und Movimento Sociale Italiano (MSI) eingegangen ist, und fordert politische Klarstellungen. 100 Jahre…

Autonomie ist kein Verhandlungsobjekt: Autonomiekonvent umsetzen!

BOZEN – „Während Landeshauptmann Arno Kompatscher mit der italienischen Regierung sowie den italienischen Rechtsparteien über die Rückführung autonomer Kompetenzen verhandeln will, die uns Südtirolern durch die letzten Regierungen sowie durch den Verfassungsgerichtshof wohlgemerkt genommen wurden,…

Sepp-Kerschbaumer-Feier: Erinnerungskultur und politische Mahnungen

ST. PAULS – Am Freitag, den 8. Dezember 2023, wurde in St. Pauls im Rahmen der Sepp-Kerschbaumer-Gedenkfeier in Würde und Anerkennung der verstorbenen und lebenden Tiroler Freiheitskämpfer der 1960er Jahre gedacht. Rund 2.000 Marketenderinnen, Schützen…

Bezirk Burggrafenamt-Passeier startet Kampagne zur Mitgliederwerbung

MERAN – Der Schützenbezirk Burggrafenamt-Passeier initiiert eine Kampagne zur Mitgliederwerbung und Bewahrung der Tiroler Werte. Dabei werden diverse Kommunikationskanäle genutzt – von digitalen Plattformen bis hin zu öffentlichen Werbeflächen. Auf verschiedenen sozialen Medien wurden bereits…

„Frecce Tricolori“ betreiben ethnische Umweltverschmutzung!

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund lehnt den Flug der „Frecce Tricolori“, die Bozen am 25. September in Grün-weiß-rot einhüllen wollen, aufs Schärfste ab. In einem kulturell sensiblen Gebiet, das völkerrechtswidrig zum fremden Staat Italien gekommen…

Schützen fördern ihre Jugend

SARNTHEIN – Kürzlich ist im Südtiroler Schützenbund der Startschuss für das Projekt „Junge Wilde – Jugend 16+“ gefallen. Interessierte Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren haben sich im Turm Kränzelstein in Sarnthein getroffen, um gemeinsam…