Burggrafenamt/Passeier

  1. SSB
  2. Burggrafenamt/Passeier

Flammenschrift ES REICHT!

SCHENNA – Der Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier hat am Samstagabend, den 6. März 2021 am Schennerberg eine Flammenschrift mit dem Wortlaut „Es reicht!“ entzündet, mit der er sichtlich die Meinung zu den untragbaren Zuständen bei der jetzigen…

Südtirol bewegt sich auf dünnem Eis

BURGGRAFENAMT/PASSEIER – Wenn man sich die Ereignisse der letzten Wochen und Monate anschaut, erscheint es fragwürdig, ob die Entscheidungen der Landesregierung zur Pandemiebekämpfung für Südtirol tragbar sind. Durch das offensichtliche Versagen dieser Landesregierung wird nach…

Flammenschrift „iatz!“ im Burggrafenamt entzündet

BURGGRAFENAMT – Mit der Feuerschrift „iatz!“ hat der Schützenbezirk Burggrafenamt Passeier am Samstagabend, den 09. Mai 2020 in St. Walburg i. U. innerhalb einer Woche ein zweites starkes Ausrufezeichen für die Unabhängigkeit Südtirols vom italienischen…

Jungschützen üben sich im Bogenschießen

TARTSCH – Am 20. Mai 2012 trafen sich in Tartsch an der Matscher Kreuzung rund 40 Jungschützen und Jungmarketenderinnen aller Altersstufen aus dem Vinschgau und dem Burggrafenamt zu einem ganz besonderen gemeinsamen Ausflug. Nachdem die…

Gedenkstätte beim Pulverturm gesegnet

MERAN – Dekan Hans Pamer hat am Samstagabend, dem 12. Mai 2012 eine Gedenkstätte gesegnet, die an die Küchelbergschlacht im November 1809 erinnert. Die Schützenkompanie Meran hatte das Denkmal am Tappeinerweg gegenüber dem Pulverturm in…
Menü
X
X