Förderer

im SSB werden

Rund 5.300 Schützen und Marketenderinnen, 141 Mitgliedskompanien, 3 Schützenkapellen – das ist der Südtiroler Schützenbund. Eine Organisation, der die Erhaltung der Heimat, die Traditionspflege und der Väterglaube am Herzen liegen, wie kaum einer anderen.

Überparteilich, aber einem klaren volkstumspolitischen Auftrag folgend:

Die Aufgaben des Südtiroler Schützenbundes leiten sich nicht aus politischen Forderungen ab. Überparteilich und einem klaren volkstumspolitischen Auftrag folgend, erarbeiten die höchsten Gremien, die Bundesversammlung und der Bundesausschuss, Vorgaben, nach denen die ausführenden Organe auf Bundes-, Bezirks- und Kompanieebene auf demokratische Art und Weise ihrem Schützenauftrag gerecht werden. Hier mehr dazu.

Förderer werden

Um Förderer zu werden, fülle bitte untenstehendes Formular aus und senden es uns zu. Du wirst dann von uns kontaktiert und erhältst nach Einzahlung des jährlichen Beitrages (Mindestbetrag 100,00.- Euro) den Fördererausweis, die Tiroler Schützenzeitung (6 Ausgaben pro Jahr) und alle Rundmails des SSB zugestellt.

Mit deinem finanziellen Beitrag unterstützt du die kulturelle und volkstumspolitische Arbeit des Südtiroler Schützenbundes, der sich für die Einheit des Landes Tirol einsetzt.

Vergelt’s Gott!

Mit meiner Unterschrift erkläre ich, dass ich mich als Förderer des Südtiroler Schützenbundes mit den Satzungen des Südtiroler Schützenbundes laut § 2 identifiziere. Zudem versichere ich, mich von jeglicher Form von Extremismus zu distanzieren und dass ich nationalsozialistisches, faschistisches und linksextremes Gedankengut ablehne. Als Förderer unterstütze ich die Belange des Südtiroler Schützenbundes nach Kräften und unterlasse alles, was dem Ansehen des Südtiroler Schützenbundes schaden könnte.











    Menü
    X
    X