Archiv

Sammlung aller archivierten Beiträge

Alpenregionstreffen 2022: Passeiertal fest in Schützenhand

ST. MARTIN IN PASSEIER – Ein Bekenntnis zur gemeinsamen Heimat mit ihren Werten und Traditionen haben etwa 7.000 Schützen und Marketenderinnen aus allen Landesteilen Tirols und Bayern am heutigen Sonntag beim 26. Alpenregionstreffen im Passeiertal…

„Psaier verbindet“: Auftakt zum großen Schützentreffen

ST. MARTIN IN PASSEIER – Mit der Übergabe der Alpenregionsfahne, einem Wortgottesdienst und einem Heldengedenken hat am heutigen Samstagabend der offizielle Teil des 26. Alpenregionstreffens der Schützen von Tirol und Bayern im Passeiertal begonnen. Am…

9. Hauptversammlung der Marketenderinnen

BOZEN – Am 2. Mai 2022 fand im Bundesbüro des Südtiroler Schützenbundes die 9. Hauptversammlung der „Marketenderinnen im Südtiroler Schützenbund“ statt. Aus dem knapp ausgefallenen Tätigkeitsbericht aufgrund der schwierigen Situation ist der am 30. Mai…

31. Tiroler Jungschützenschießen

Auf zum Schießen EPPAN – Am 30. April war es wieder so weit. Nach 2 Jahren konnte endlich wieder das Landesjungschützenschießen stattfinden. Austragungsort war der Schiesstand in Eppan, der mit 16 Bahnen einer der größten…

26. Alpenregionstreffen der Schützen in Passeier

Samstag, 14. Mai 2022 16:30 Uhr: Eintreffen der Schützenkompanien von St. Martin in Passeier, Längenfeld, Mayrhofen, Garmisch-Partenkirchen und der Welschtiroler Formation mit den dazugehörigen Musikkapellen. 16:45 Uhr: Aufstellung der Formationen. 17:00 Uhr: Abmarsch zum sternförmigen…

Aufnahme in den Südtiroler Jugendring

BOZEN – Der Südtiroler Jugendring (SJR) ist die Dachorganisation der Kinder- und Jugendorganisationen Südtirols und ist als Interessengemeinschaft der Südtiroler Kinder- und Jugendarbeit aktiv. Sie sind eine lernende Organisation, Impulsgeber, Brückenbauer, Kompetenzzentrum, Wegbegleiter, Seismograf und…

Bezirkstag der Schützen in Neumarkt – Freiheit, Heimat und Tirol

NEUMARKT – Der diesjährige Bezirkstag der Schützen, der am Samstag. 23. April 2022 stattfand, gibt den Unterlandler Schützen Zuversicht und Kraft für die anstehenden Herausforderungen in einem ereignisreichen Jahr 2022. Nach der Aufstellung im Hof…

iatz! an Morgen denken – in Lana

LANA – Die Schützenkompanie Lana hat am Freitag, den 8. April 2022 zu einer Diskussionsrunde mit dem Motto „iatz! an Morgen Denken – Südtirol kann“ geladen. Hauptmann Andreas Pixner konnte dabei Experten aus Politik und…

Michael-Gaismayr-Gedenkfeier in Padua

Vor 490 Jahre wurde der Tiroler Freiheitsheld ermordet VENETIEN/TIROL – Anlässlich des 490. Todestages von Michael Gaismayr , der am 15. April 1532 in Padua ermordet wurde, fand am Sonntag, den 10. April, um 11.00…

Landesausschuss in Brixen: Wir Schützen gemeinsam

BRIXEN – Am Samstag, den 9. April 2022 fand im Forum in Brixen die zehnte Landesausschusssitzung des Verbandes „Tiroler Schützen“ statt. Daran teilgenommen haben die Delegierten des Bundes der Tiroler Schützenkompanien, des Welschtiroler Schützenbundes und…

Schützenzeitung Nr. 1-2022

TIROL – Die erste Ausgabe der Tiroler Schützenzeitung des Jahres 2022 steht nun auf der Webseite des Südtiroler Schützenbundes zum Lesen bereit.

iatz! An Morgen denken… Südtirol kann

LANA – In Erwartung des großen Unabhängigkeitstages am 04. Juni in Meran veranstaltet die Schützenkompanie „Franz Höfler“ Lana zusammen mit der Arbeitsgruppe “iatz!” im Südtiroler Schützenbund einen Diskussionsabend mit dem Titel: “iatz an Morgen denken……

Iatz gemeinsam

Jetzt geht’s wieder los – wir Schützen Gemeinsam TIROL/BAYERN – Seit zwei Jahren sehnen wir uns diesen Moment herbei, dass wieder Normalität in unser Alltagsleben einkehrt und wir Schützen und Marketenderinnen wieder unseren Patriotismus und…

Bezirkstag Vinschgau in Mals

„Nit afn Diwan droham“ MALS – von der Tiroler Landesfürstin Claudia de‘ Medici 1642 mit dem Marktrecht versehen und seither die Kugel der de‘ Medici in seinen Wappen führend- war Austragungsort des Bezirkstags der Vinschger…
Menü
X
X