31. Tiroler Jungschützenschießen

Auf zum Schießen EPPAN – Am 30. April war es wieder so weit. Nach 2 Jahren konnte endlich wieder das Landesjungschützenschießen stattfinden. Austragungsort war der Schiesstand in Eppan, der mit 16 Bahnen einer der größten…

Aufnahme in den Südtiroler Jugendring

BOZEN – Der Südtiroler Jugendring (SJR) ist die Dachorganisation der Kinder- und Jugendorganisationen Südtirols und ist als Interessengemeinschaft der Südtiroler Kinder- und Jugendarbeit aktiv. Sie sind eine lernende Organisation, Impulsgeber, Brückenbauer, Kompetenzzentrum, Wegbegleiter, Seismograf und…

Der „gute Stern“ im Vinschgau

An Andere zu denken gehört zu Weihnachten wie der Stern zur Krippe. Warum dann nicht beides verbinden? Das dachten sich auch die Jungschützen und Jungmarketenderinnen der Kompanien Taufers und Mals. Zusammen mit ihren Betreuern haben…

Kinder schenken Freude

BOZEN – Auf Grund der anhaltenden Notlage, haben sich Jungschützen mit deren Betreuer aus ganz Südtirol etwas Besonderes einfallen lassen. Zusammen in der Familie oder im kleinsten Kreise mit dem Jungschützenbetreuer, wurden leckere Kekse gebacken,…

Cybermobbing – Wenn das Internet zur Qual wird

LANA – Die Jugendleitung des Südtiroler Schützenbundes organisierte am Samstag, den 13. November 2021 einen Infonachmittag zum Thema „Cybermobbing – wo fängt es an und was kann man dagegen tun“. Einige Jungschützenbetreuer und Jugendliche des…

Sieger des Malwettbewerbes stehen fest

BOZEN – Im Rahmen der Freiheitswochen im heurigen Juni organisierte die Bundesjugendleitung des Südtiroler Schützenbundes einen Mal- und Ideenwettbewerb. Zum Thema „Was bedeutet für mich Freiheit?“ sollten sich Kinder und Jugendliche kreativ austoben und ihre…

Lebenslauf – über 37.000 EUR für „MOMO“

Kinder laufen für Kinder SÜDTIROL – Am 18. September war es endlich soweit. Jungschützen und Jungmarketenderinnen aus ganz Südtirol liefen das Land ab, um Kilometer für den guten Zweck zu sammeln. Pro gelaufenen Kilometer wurden…

Lebenslauf – Kinder laufen für Kinder

SÜDTIROL – Am 18. und 19. September 2021 sammeln Jungschützen und Jungmarketenderinnen bei der Aktion „Lebenslauf – Kinder laufen für Kinder“ Kilometergeld, welches anschließend an den Förderverein für Kinderpalliativ MOMO gespendet wird. Die Bundesjugendleitung lädt…

Jungschützenzeltlager „Abenteuer Heimat“

SEXTEN – Unter dem Motto „Auf den Spuren der Tiroler Standschützen“ kamen rund 100 Jungschützen und Jungmarketenderinnen sowie deren Betreuer nach Sexten, um vom 22. bis 25. Juli 2021 vier abwechslungsreiche Tage zu erleben. Am…

Weihnachtsaktion der Jungschützen

BOZEN – Auf Grund der schwierigen Situation in diesem Jahr, haben sich Jungschützen mit deren Betreuer aus ganz Südtirol etwas Besonderes einfallen lassen. Zusammen in der Familie oder im kleinsten Kreise mit dem Betreuer, wurden…

Jugendbetreuertag 2020

PASSEIER – Unter dem Motto „Auf den Spuren von Andreas Hofer“ organisierte die Bundesjugendleitung für den diesjährigen Jugendbetreuertag eine lehrreiche Wanderung. Ziel dieser Wanderung war die Pfandleralm im Passeiertal. Bei herrlichem Wetter trafen sich am…

Jugendolympiade 2020

ST. LORENZEN – Am Samstag, den 5. September 2020 organisierte die Bundesjugendleitung des Südtiroler Schützenbundes in Zusammenarbeit mit der Bezirksjugendleitung Pustertal die erste Jugendolympiade. Sie fand in Montal (St. Lorenzen) auf dem „Rossbichl“ statt. Bei…
Menü
X
X