Allgemein

Südtirol 100 Jahre Namenlos

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund hielt am Dienstag, 28. März 2023 eine Pressekonferenz an der Bushaltestelle Kaiserau in Bozen ab, um die laufende Plakat-Aktion zur Toponomastik „100 Jahre Namenlos“ vorzustellen. An der Pressekonferenz teil nahmen…

Bezirkstag der Unterlandler Schützen

„Keine Kompromisse bei Ehrenamt und deutscher Schule!“ TRAMIN – Am Samstag, 25. März 2023 hielt der Schützenbezirk Süd-Tiroler Unterland den alljährlichen Bezirkstag in Tramin aus. Nach einem Heldengedenken am Hauptplatz in Tramin, das durch die…

Landesweite Aktion: Eine Kulturnation fälscht Namen!

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund kündigt in einer Presseaussendung an, das Thema Toponomastik in Südtirol in den kommenden Wochen in den Fokus der öffentlichen Diskussion stellen zu wollen. In einer landesweiten Aktion werden alle Schützenkompanien…

Vinschger Bezirkstag in Tschars

„Hobm miar nu Hondschlogqualität?“ TSCHARS – Am Berghang des Vinschger Sonnenberges liegt das Dorf Tschars. Mit seinem imposanten Kirchturm ist das Dörfchen weitum ein Blickfang. Hier an der Grenze zum Bezirk Burggrafenamt hielten die Vinschger…

Große Zweifel an Verwaltungsstrafe

Transparent „Ehrenamt in Südtiroler Hand“ BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund kritisiert in einer Presseaussendung, dass das Südtiroler Ehrenamt nicht nur durch die römische Gesetzgebung existenziell bedroht werde, sondern die Ordnungshüter, speziell die Carabinieri-Station Innichen unter…

19. Bezirkstag Burggrafenamt/Passeier

„Wenn eine Sprache stirbt, geht mit ihr auch die Kultur eines Volkes verloren“ OBERMAIS – Am Samstag, dem 18. März 2023, hat Bezirksmajor Hannes Holzner die Führungskräfte der 26 Mitgliedskompanien des Bezirkes Burggrafenamt/Passeier zum jährlichen Bezirkstag begrüßt,…

Herz Jesu Notfonds hilft Familie Wieser

ONACH – Es war am 18. April 2020, wo die Familie Wieser von einem schweren Schicksalschlag getroffen wurde. Schützenkamerad Bruno Wieser war dabei, die Mistlege des eigenen Hofes zu überdachen. Für den 56-jährigen Maurer mit…

Italienischer Nationalismus hat an deutschen Schulen nichts verloren!

Deutsches Schulamt und Landesrat Philipp Achammer zur Aufklärung aufgefordert BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund zeigt sich erschüttert über den Umstand, dass die deutsche Mittelschule „J. K. Franzelin“ in Leifers an Feierlichkeiten zum „Tag der nationalen…

Bezirkstag der Pustertaler Schützen in St. Georgen

„Quo vadis“ Ehrenamt? ST. GEORGEN – Die Schützenkompanie St. Georgen richtete am Sonntag, den 19. März 2023 den Bezirkstag des Schützenbezirkes Pustertal aus, bei dem die Bezirksleitung Rückschau auf das Jahr 2022 hielt. Das Doppeldorf…

Landesausschuss des Verbandes Tiroler Schützen

INNSBRUCK – Am Samstag, den 18. März 2023, also am Vorabend zum Hochfest des Heiligen Josef, des Tiroler Landespatrons, fand im Schützenheim der Schützenkompanie Wilten in Innsbruck die elfte Landesausschusssitzung des Verbandes „Tiroler Schützen“ statt.…

Herz Jesu Notfonds hilft Familien Lechner und Oberhammer

MERANSEN – Am Abend des 25. März 2022 ertönten in Meransen und Umgebung die Sirenen. Die Dachstühle der Wohnhäuser der Familien Lechner und Oberhammer, die aneinandergebaut sind, standen in Vollbrand. Bei den in der Mitte…

Josefitag: Tirol zeigt Flagge!

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund ruft alle Tirolerinnen und Tiroler am 19. März dazu auf, die Tiroler Landesfahne zu hissen und des heiligen Josefs, Landespatron Tirols, zu gedenken. Gleichzeitig wird zu Josefi der Vatertag gefeiert,…