Allgemein

  1. SSB
  2. Allgemein
  3. (Seite 103)

Ausstellung „100 Jahre Schützenkompanie Steinhaus“ eröffnet

STEINHAUS – Am Samstag, den 4. Februar 2012 wurde im Vereinssaal von Steinhaus die Ausstellung „100 Jahre Schützenkompanie Steinhaus und 50 Jahre Feuernacht“ eröffnet. Zu Beginn wurde die Eröffnungsansprache vom ehemaligen Südtirol-Aktivisten Sepp Mitterhofer verlesen,…

Der eine sagt, was der andere nicht tut! Absichtlich?

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund erinnert den SVP-Landessekretär Phillip Achammer an seine löblichen Aussagen (Dolomiten vom 7. November 2011), in welchen er die Kranzniederlegung des Landtagspräsidenten Mauro Minniti scharf kritisierte. Vor allem die Aussage, dass…

Skandal: Bürgermeister legt Kranz an faschistischem Beinhaus nieder

INNICHEN – Im Rahmen der Skimeisterschaften der Alpini wurde auch heuer wieder ein Kranz beim Beinhaus in Innichen niedergelegt. Mit dabei war der Bürgermeister der Marktgemeinde Innichen, Werner Tschurtschenthaler. Und das, obwohl ihn die Pustertaler…

Gedenkgottesdienst für Dr. Otto Scrinzi

BOZEN – Wie bereits berichtet, ist in der Nacht auf den 2. Jänner 2012 der österreichische Primar und Nationalratsabgeordnete a.D. Dr. Otto Scrinzi, Ehrenkranzträger des Südtiroler Schützenbundes, im Alter von 93 Jahren verstorben. Seine Beerdigung…

Pusterer Schützen gegen Kranzniederlegung am Innichner Beinhaus

INNICHEN – Am 30. Jänner 2012 beginnt im Hochpustertal die Skimeisterschaft der Alpini. Im vergangenen Jahr fand im Rahmen dieser Veranstaltung eine Kranzniederlegung am Beinhaus statt, an der sich auch der Innichner Bürgermeister Werner Tschurtschenthaler…

Der Bondi-Brief, ein Jahr danach. Schützenbund reißt Geduldsfaden

BOZEN – „Das Duce-Relief am Bozner Finanzgebäude muss weg“, wurden Südtirols Politiker, unter ihnen Landeshauptmann Durnwalder, und die Parlamentarier Zeller und Brugger wortwörtlich am 25. Jänner 2011 in den Dolomiten zitiert. Unter anderem bestätigte Sandro…

Präventionsaktion „Ich ging durch die Hölle“

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund organisiert in mehreren Ortschaften des Landes eine Aufklärungskampagne mit einem Erlebnisvortrag mit Konrad Fissneider, dem Autor von „Ich ging durch die Hölle“ und will seine Mitglieder, aber auch die interessierte…

40 Jahre 2. Autonomiestatut: Bestand hat nur der Wandel!

BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund nimmt das Jubiläum 40 Jahre Autonomiestatut zum Anlass, um vor allem jenen Menschen zu danken, die maßgeblich am Zustandekommen dieses für Südtirol so wichtigen Vertrages beteiligt waren. Neben vielen Verantwortungsträgern…
Menü
X
X