Warum es die Schützen in Südtirol braucht

BOZEN – Braucht es die Schützen in Südtirol überhaupt noch? Wir leben heute schließlich in einer guten Zeit: Wir haben einen gewissen materiellen Wohlstand. Wir haben eine hohe Lebenserwartung. Wir haben die Möglichkeit, unser Leben…

Vinschger und Burggräfler Schützenjugend auf historischen Spuren

MORTER – Anfang Oktober trafen sich die Jungschützen aus den Bezirken Burggrafenamt/Passeier und dem Vinschgau wieder zum alljährlichen gemeinsamen Herbstausflug. Diesmal ging es nach Morter am Eingang des Martelltales zur Besichtigung der bekannten Kapelle St.…

Der Heimat verpflichtet

KASTELBELL – Die Schützenkompanie „Mjr. Michael Mayr“ Kastelbell feiert heuer ihr 60-jähriges Wiedergründungsjubiläum. Ein erster Höhepunkt war die Aufführung des Großen Österreichischen Zapfenstreiches am 18. Mai 2019 im Innenhof des Schlosses Kastelbell. Der Schlosshof bildete…

Bezirkstag des Schützenbezirkes Vinschgau

GÖFLAN – „Wir sind das Gewissen des Landes. Es ist unsere Aufgabe, den Finger in die Wunde zu legen, keine Ruhe zu geben, solange sich nichts ändert und immer mit gutem Beispiel voran zu gehen.…

Sicherheitstraining für Marketenderinnen

NATURNS – Unter dem Motto „Selbstbehauptung & Selbstverteidigung – Sicherheitstraining für Frauen“ trafen sich vor kurzem einige Marketenderinnen des Bezirks Vinschgau und des Bezirks Burggrafenamt-Passeier im Schützenheim der Schützenkompanie Naturns. Bernhard Pircher, Karatemeister und Schützenkamerad,…

Tiroler Gedenkschießen feierlich eröffnet

GOLDRAIN – Am Sonntag, den 14. April 2018 wurde das Tiroler Gedenkschießen am Schießstand von Goldrain feierlich eröffnet. Es steht unter dem Motto „1918/2018: 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg – Zommholtn – Zommstian“. Hansjörg Ainhauser…

Führungswechsel im Schützenbezirk Vinschgau

Die neue Bezirksleitung, hinten (v.l.) : Hptm. Gottfried Lechthaler, Baon-Kdt. Christian Eberhart, Hptm. Joachim Frank, Baon-Kdt. Peter Raffeiner, Lt. Luis Pixner, vorne: Esther Tappeiner, Olt. Daniel Moriggl, BzMjr.-Stv. Hansjörg Eberhöfer, BzMjr. Arno Rainer und Sandra…

Wohin geht unser Land?

PRAD – Eine interessante Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft Südtirol – Wohin geht unser Land?“ findet am Freitag, den 17. November 2017, um 20.00 Uhr im Nationalparkhaus „Aquaprad“ in Prad statt. Der Schützenkompanie Prad, die den…

Goaßlbaukurs in Goldrain – Lebendiges Handwerk und gelebte Tradition

GOLDRAIN – Die Schützenkompanie Goldrain hat kürzlich in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Schützenbund einen Goaßlbaukurs veranstaltet. Zwei volle Tage fleißig arbeiten hieß es für die zahlreichen Teilnehmer. Eine Goaßl selbst zu bauen, erfordert neben handwerklichem…

“Zu Mantua in Banden…”

MANTUA – Seit 1984 wird alljährlich in Mantua des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer gedacht. Die Organisation und Durchführung wird im Auftrag des Südtiroler Schützenbundes und in Zusammenarbeit mit den Behörden von Mantua jeweils von einem…
Menü
X
X