Bezirke

MILA-Besichtigung der Marketenderinnen

BOZEN – Am Donnertag, den 22. November 2018 trafen sich 20 Marketenderinnen der Schützenbezirke Bozen und Unterland auf dem Parkplatz des Milchhofs MILA. Dort empfing uns Julia in ihrer Arbeitskleidung um uns einen interessanten Abend…

Requiem für die Gefallenen 1915-1918

SAND IN TAUFERS – Am Sonntag, 18. November 2018 fand die Uraufführung des „Requiems für die Gefallenen“ in der Pfarrkirche von Taufers statt. Anlässlich des Gedenkjahres „100 Jahre Ende des I. Weltkrieges und Zerreißung Tirols“…

Große Gedenkfeier in Auer

Schützen aus ganz Tirol und Bayern haben sich am Sonntag zu einer großen Gedenkfeier am k. u. k. Kriegerfriedhof in Auer anlässlich des Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren eingefunden. „Floskeln sind kein Mittel…

Italien, der Klotz am Bein

GAIS – Wählen! Aber wen? Eine Chance der Jugend? Auf diese Fragen wurde bei einer Podiumsdiskussion in Gais versucht eine Antwort zu finden. Im voll besetzten Feuerwehrsaal diskutierten die jungen Landtagskandidaten der Südtiroler Parteien mit…

“Wählen! – aber wen?” Der Jugend eine Chance?

GAIS – Die Schützenkompanie Gais lädt ein zur Diskussionsrunde am Freitag, den 12. Oktober 2018 um 20 Uhr im Saal der Feuerwehrhalle Gais. Folgende Kandidaten zeigen die wichtigste Punkte ihres Programms auf und stellen sich…

100-Jahre-Gedenken der Abtrennung Süd-Tirols

KRONPLATZ-„Mächtig durch den Glaubens Stütze“, ein Wort aus der alten Kaiserhymne, das der heutigen Zeit ein wenig fremd geworden zu sein scheint, war an diesem Sonntag der Leitspruch einer Gedenkveranstaltung der Pustertaler Schützen am Kronplatz.…

100 Jahre Gedenken der Abtrennung Süd-Tirols am Kronplatz

BRUNECK/KRONPLATZ – Unter dem Motto „Mächtig durch des Glaubens Stütze“ richten die Pustertaler Schützen am 23. September 2018 um 10 Uhr ein Gedenken der Abtrennung Süd-Tirols mit landesüblichem Empfang, Gedenkreden und einem Pontifikalamt aus. Dabei…

8. September: Erinnerung an Opfer der faschistischen Diktatur

BLUMAU – Die Schützenkompanien von Karneid, Steinegg und Gummer werden am 8. September 2018 in Blumau am Gedenkstein zur Erinnerung an die im italienische Konzentrationslager „Campo Isarco“  gefangen gehaltenen Soldaten und Regimegegner mit einer Kranzniederlegung…

Herz Jesu Notfonds unterstützt Familie Greif

AUER – Der Herz Jesu Notfonds hat die Familie Greif aus Auer mit einer großzügigen Spende von 7.000 Euro unterstützt. Aufgrund eines schweren Krankheitsfalles hatte die Familie einen Treppenlift zu ihrer Wohnung anschaffen und sich…

Einladung zum 15. Gesamttiroler Jungschützentreffen

SEXTEN – Hunderte Jungschützen und Jungmarketenderinnen werden am Sonntag, den 02.09.2018 beim 15. Gesamttiroler Jungschützentreffen in Sexten für ein farbenprächtiges Bild sorgen. Der Bundesjungschützenbetreuer im Südtiroler Schützenbund, Mjr. Werner Oberhollenzer ruft die Hauptleute und Jungschützenbetreuer…

Volksmarsch „Heimat in Bewegung“ am 8. September

KALTERN – Der Südtiroler Schützenbund belebt eine alte Tradition. Am 8. September 2018 findet im Altenburger Wald in Kaltern ein Volksmarsch mit anschließendem Fest auf dem Alten Sportplatz in St. Anton statt. Streckenverlauf: Vom Alten…
Menü
X
X