Bezirke

Fahnenweihe der Schützenkompanie Goldrain

GOLDRAIN – Am Sonntag, den 22. Juli 2012 hat die Schützenkompanie Goldrain im Beisein vieler Schützenabordnungen aus Nah und Fern ihre neue Kompaniefahne feierlich geweiht. Die Kompanie wurde bereits im Jahr 1897 gegründet und erhielt…

Feierliches Gedenken an Katharina Lanz

BUCHENSTEIN – Am Samstag, den 21. Juli 2012 wurde in La Plie de Fodom/Buchenstein feierlich Katharina Lanz, der Heldin von Spinges, gedacht. Anlass war in erster Linie das 100-jährige Bestehen des Katharina-Lanz-Denkmals vor der Pfarrkirche.…

25-Jahrfeier und Fahnenweihe in Steinhaus

STEINHAUS – Am Sonntag, den 22. Juli 2012 gab es in Steinhaus im Ahrntal Grund zum Feiern. Die örtliche Kompanie lud zum 100-jährigen Gründungs- und 25-jährigen Wiedergründungsfest. Passend zu diesem Anlass wurde auch eine neue…

Flugblattaktion gegen den Ausverkauf der Heimat

BRUNECK – Die Organisatoren der “Aktion Heimat”, der Schützenbezirk Pustertal, die Heimatpfleger des Pustertals und der ASGB geben bekannt, dass nach dem Abschluss der ersten gemeinsamen Plakataktion im heurigen Frühjahr zum brennenden Problem “Ausverkauf der…

Letztes Geleit für Rosa Pöll Wwe. Klotz

ST. LEONHARD I.P. – Schützenabordnungen aus ganz Tirol waren gekommen, um gemeinsam mit den Angehörigen und einer großen Trauergemeinde von rund 700 Personen Abschied zu nehmen von einer großen Tirolerin des 20. Jahrhunderts: Am Samstag,…

Aktion “Bank im Wald”

BOZEN – 2011 war das internationale Jahr des Waldes. Viele Initiativen wurden dazu vom Land Südtirol, Forstbehörde, Gemeinden und anderen Institutionen durchgeführt. “Einige Schützenkompanien des Bezirkes Bozen wollen mit der Aktion ‘Bank im Wald‘ an…

Gegen schleichenden Ausbau des Bozner Flugplatzes

SÜD-TIROLER UNTERLAND – Der Schützenbezirk Süd-Tiroler Unterland macht sich in Sachen Umwelt stark. In einem offenen Brief kritisiert er vehement den schleichenden Ausbau des Bozner Flugplatzes und bedauert, dass die Politik nicht mehr das Ohr…

Toponomastikabend in Kortsch

KORTSCH – Für die Ortsnamenfrage zu sensibilisieren und über die Hintergründe zu informieren: Das war das Ziel, das sich die Vinschger Schützen gemeinsam mit der vom Südtiroler Schützenbund ins Leben gerufenen SOKO Tatort „Alto Adige“…

Mutter des ehemaligen Südtirol Aktivisten Sepp Forer verstorben

MÜHLEN IN TAUFERS – Am Dienstag, den 12. Juni 2012 ist  die Mutter des ehemaligen Südtirol Aktivisten Sepp Forer, Frau Maria Wwe. Forer “Oberluckner Mamme” im 100. Lebensjahr verstorben. Die sogenannten “Puschtra Buibm” Sepp Forer,…

Dr. Josef Sullmann verstorben

BOZEN – Aufrichtige Anteilnahme drückt der Südtiroler Schützenbund  in einer Pressemitteilung den Angehörigen von Dr. Josef Sullmann aus, der am 12. Juni 2012 verstorben ist. Dr. Josef Sullmann war im Zuge des Freiheitskampfes der 1960er Jahre…

Frühjahrsputz im Vinschgau

Weg mit den erfundenen Ortsnamen Nicht alle Ortsnamen sind gleich. Die einen sind aus der Notwendigkeit heraus entstanden, Orte bezeichnen zu müssen, die vorher keinen Namen hatten. Die anderen hingegen sind entstanden um ein Revier…

Aktion Ortsnamen – Spurensicherung im Vinschgau

KORTSCH – Zur Spurensuche der besonderen Art laden die Vinschger Schützen am Donnerstag, den 14. Juni 2012 um 20.00 Uhr im Vereinshaus Kortsch ein. In Zusammenarbeit mit der vom Südtiroler Schützenbund kürzlich ins Leben gerufenen…
Menü
X
X