Markstein Mitte Tirols gesegnet

MITTE TIROLS – Seit nun mehr 100 Jahren ist das Land Tirol geteilt. Am 10. Oktober 1920 wurde der südliche Landesteil infolge des Friedensdiktats von St. Germain vom Vaterland Österreich abgetrennt und von Italien offiziell…

iatz! – Heute aktueller denn je

Flammenschrift in Villanders, Foto: Jasmin Hofer BOZEN – Die Arbeitsgruppe iatz! im Südtiroler Schützenbund beschäftigt sich mit verschiedenen Szenarien, wie sich Südtirol in Zukunft entfalten kann und sich gleichzeitig vor den nachteiligen Wirren des Verwaltungsapparates…

Selbstbestimmung für Südtirol – IATZ!

Der Souverän einer Demokratie ist das Volk – und wann ist es bei uns soweit? Was sich die als „Ewiggestrigen“ genannten schon lange auf die Fahne geschrieben haben und nun sogar von den Hängen herunterleuchtet…

Schützen beliefern Sozialeinrichtungen mit Desinfektionsmittel

BOZEN – Am Karfreitag, den 10. April 2020 haben 17 Schützen alle 78 Sozialeinrichtungen in Südtirol mit Desinfektionsmittel und Biozid (Chlorwasser) beliefert, teilt der Südtiroler Schützenbund in einer Aussendung mit. Hergestellt wurde das Desinfektionsmittel von…

„Geat schun“ – ein besonderes Buch

VAHRN – Über 400 Personen kamen am 11. Dezember 2019 ins Haus Voitsberg zur Buchvorstellung der örtlichen Schützenkompanie über ihren Kameraden Anton (Toni) Gamper. Das starke Interesse der Dorfbevölkerung und die große Anteilnahme darüber hinaus…

Bezirkstag des Schützenbezirkes Brixen in Feldthurns.

FELDTHURNS – Die Hauptleute sowie Schützenoffiziere, Schützenkameraden und Marketenderinnen des Schützenbezirkes aller 19 Schützenkompanien sowie der Obmann der Schützenkapelle, der Bürgermeister von Feldthurns Konrad Messner, die SVP Landtagsabgeordneten Magdalena Amhof und Helmut Tauber, Bundesgeschäftsführer des…

Erlebte Geschichte – Vortragsabend mit Paula Morandell-Atz

VAHRN – Am Freitag, den 8. März 2019 lud die Schützenkompanie Vahrn in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Schützenbund zu einem hochinteressanten Geschichtsabend in das Haus Voitsberg in Vahrn. Im voll besetzten Saal freuten sich die…

„Kennenlernen der Tiroler Wallfahrtsorte“

RIFFIAN – Der Schützenbezirk Brixen pilgerte „ Zu den sieben Schmerzen Mariens“ nach Riffian. Die alljährliche Bezirkswallfahrt, heuer zum sechsten Mal, führte in die Wallfahrtskirche von Riffian. Bezirkskulturreferent Sepp Kaser begrüßte die Teilnehmer im Bus…

Die Reliquie Seliger Kaiser Karl

BRIXEN – Am Ostermontag wurde im Dom zu Brixen eine feierliche Übergabe der Reliquie des seligen Kaiser Karl I gefeiert. Der letzte österreichische Kaiser hatte bei seinen Besuchen in Brixen Spuren hinterlassen. Mit der Reliquie,…

60-Jahrfeier – Generalversammlung – Bezirkstag Brixen

BRIXEN – Zur Freude aller Kompanien und der Bezirksleitung wurde am 4. März 2018 der Bezirkstag begangen. In der Albuingasse wurde Aufstellung genommen. Über die Altenmarktgasse marschierte die Bürgerkapelle Brixen sowie die Ehrenkompanie Peter Mayr“…
Menü
X
X