Negative Covid-19 Tests bei Schützen

BOZEN – Rund 40 Schützen wurden am vergangenen Montag zum Corona-Test geladen: Die Ergebnisse sind alle negativ ausgefallen. Weil ein Mitglied der Terlaner Schützenkompanie positiv auf das Coronavirus getestet wurde, mussten sich Anfang der Woche…

Ordentliche Bezirksversammlung des Schützenbezirkes Pustertal

ST. GEORGEN – Nach der Corona-bedingten Absage des Bezirkstages in Pichl/Gsies am 15. März, war es nun angesichts der Lockerungen möglich, diesen in Form einer ordentlichen Bezirksversammlung am Mittwoch, den 29. Juli 2020 im Vereinssaal…

Einladung zur Jugendolympiade

ST. LORENZEN – Die Bundesjugendleitung des SSB organisiert in Zusammenarbeit mit der Jugendleitung des Schützenbezirkes Pustertal einen Tag voller Spiel und Spaß! Wann: Samstag, 5. September 2020 Wo: St. Lorenzen, Montal (Rossbichl) Beginn: 10.00 Uhr…

Bezirkstag des Schützenbezirks Süd-Tiroler Unterland

ALDEIN – Ein ereignisreiches und intensives Schützenjahr liegt hinter den rund 400 Mitgliedern des Bezirks. Major Peter Frank durfte am Freitag, den 17. Juli 2020 in Aldein die Spitzen der 12 Mitgliedskompanien und der Kapelle…

Südtirol kann! Manifest dem Landtag übergeben

BOZEN – Am Freitag, den 3. Juli 2020 wurde Landtagspräsident Josef Noggler von einer Ehrenformation des Südtiroler Schützenbundes am Silvius-Magnago-Platz in Bozen empfangen. Dabei wurden dem Landtagspräsidenten 35 Pakete für die Südtiroler Landtagsabgeordneten mit Lösungsvorschlägen…

iatz! – Heute aktueller denn je

Flammenschrift in Villanders, Foto: Jasmin Hofer BOZEN – Die Arbeitsgruppe iatz! im Südtiroler Schützenbund beschäftigt sich mit verschiedenen Szenarien, wie sich Südtirol in Zukunft entfalten kann und sich gleichzeitig vor den nachteiligen Wirren des Verwaltungsapparates…

Landtag soll endlich in die Gänge kommen

Schützen erinnern an Autonomie-Konvent und fordern Selbstbestimmung VINSCHGAU – In mehreren Orten des Vinschgaus wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag Transparente mit Aufschriften wie „FREIHEIT“, „UNTRENNBAR?“ und „UNABHÄNGIGKEIT“ angebracht. Die Schützen erinnern damit…

Selbstbestimmung für Südtirol – IATZ!

Der Souverän einer Demokratie ist das Volk – und wann ist es bei uns soweit? Was sich die als „Ewiggestrigen“ genannten schon lange auf die Fahne geschrieben haben und nun sogar von den Hängen herunterleuchtet…

Auswirkungen von Corona auf Südtirol kein Zufall

Warum es Südtirol langfristig deutlich schwerer treffen wird als Nord- und Osttirol SÜDTIROL – Das Corona-Virus macht nicht vor Staatsgrenzen halt, aber nicht alle Staaten sind gleich gut darauf vorbereitet. Die betroffenen Staaten haben andere…

Flammenschrift „iatz!“ im Burggrafenamt entzündet

BURGGRAFENAMT – Mit der Feuerschrift „iatz!“ hat der Schützenbezirk Burggrafenamt Passeier am Samstagabend, den 09. Mai 2020 in St. Walburg i. U. innerhalb einer Woche ein zweites starkes Ausrufezeichen für die Unabhängigkeit Südtirols vom italienischen…

Feuerschrift „iatz reichts“

MARLING – Der Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier hat sich am Samstagabend, den 2. Mai 2020 an der Aktion des Südtiroler Schützenbundes beteiligt und auf dem Marlinger Berg eine Feuerschrift entzündet, welche die Unabhängigkeitsforderung vom italienischen Staat zum…

Schützen beliefern Sozialeinrichtungen mit Desinfektionsmittel

BOZEN – Am Karfreitag, den 10. April 2020 haben 17 Schützen alle 78 Sozialeinrichtungen in Südtirol mit Desinfektionsmittel und Biozid (Chlorwasser) beliefert, teilt der Südtiroler Schützenbund in einer Aussendung mit. Hergestellt wurde das Desinfektionsmittel von…
Menü
X
X