Petition und Fackelzug für Kataloniens Freiheit in Bozen angekündigt

Schützenbund fordert Südtiroler Landtag auf, im Katalonienkonflikt die Stimme zu erheben. Stille Protestaktion für Samstagabend in Bozen geplant. BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund fordert im Rahmen einer am Donnerstag übermittelten Petition den Südtiroler Landtag dazu…

Vinschger und Burggräfler Schützenjugend auf historischen Spuren

MORTER – Anfang Oktober trafen sich die Jungschützen aus den Bezirken Burggrafenamt/Passeier und dem Vinschgau wieder zum alljährlichen gemeinsamen Herbstausflug. Diesmal ging es nach Morter am Eingang des Martelltales zur Besichtigung der bekannten Kapelle St.…

Pustertaler Haupt- und Obleutetreffen

LUTTACH/STEINHAUS – Im Ahrntal trafen sich am Samstag, den 5. Oktober 2019 die Haupt- und Obmänner der Schützenkompanien des Südtiroler Pustertales mit jenen des Schützenviertels Osttirol. Das alle zwei Jahre stattfindende Treffen soll ein Gedankenaustauch…

Euregio-Fest: Schützen überreichen Resolution

Euregio Fest in Neumarkt „Im Jahre 2011 gegründet, vereint die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino heute rund 1,8 Mio Menschen…„ „…Wir leben die Zusammenarbeit Tag für Tag, wir wollen aufzeigen, was wir tun, welchen Mehrwert wir schaffen und…

Drei Vereine, ein Ziel: „Stoppt den Ausbau des Flughafens!“

BOZEN – Unverantwortlich, unverständlich, untragbar: Das Unterland wehrt sich gegen den Ausbau des Flughafens. Unter dem Motto „Drei Vereine, ein Ziel“, stellten Bauernbund, Schützenbezirk und AVS Sektion Unterland heute einen offenen Brief an Landeshauptmann Kompatscher…

60 Jahre Schützenkompanie Peter Sigmayr Olang

OLANG – Im Jahre 1959 wurde in Olang, anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des Tiroler Freiheitskrieges von 1809 eine Schützenkompanie gegründet. Am 18. August feierte die Schützenkompanie Peter Sigmayr nun ihr 60-jähriges Bestehen. Der Tharerwirt von…

Gedenk- und Mahnwache im KZ Prato d’Isarco

Erinnerung an die im italienischen Konzentrationslager „Campo di concentramento Prato d’ Isarco“ gefangen gehaltenen Regimegegner und Soldaten der alliierten Truppen. BLUMAU – Am kommenden Samstag, den 7. September 2019 werden am Gedenkstein des ehemaligen italienischen Konzentrationslagers…

Tiroler Bergspiele

SALURN – „Mutige Tirolerinnen und Tiroler, furchtlos und weit weg von zu Hause, begaben sich einst in den frühen Morgenstunden auf den Weg Richtung Süden, zu den wohl berüchtigtsten Bergspielen, die das Land kannte…“ So…

Was Freundschaft verbindet, kann die Politik nicht trennen

ST. MARTIN IN PASSEIER – Die Schützenkompanie St. Martin in Passeier hat am Samstag, den 3. August 2019 ihr 60-jähriges Wiedergründungsjubiläum gefeiert. Das Jubiläumsfest stand im Zeichen der grenzüberschreitenden Freundschaft und Kameradschaft, „denn was Freundschaft…

Landeskommandant Jürgen Wirth Anderlan im RAI Morgengespräch

BOZEN – Am Donnerstag, den 25. Juli 2019 war Landeskommandant Jürgen Wirth Anderlan zu Gast in der RAI-Radiosendung „Morgengespräch“ zum Thema Schützen und Pfarreienrat im Oberen Pustertal. Die Sendung dauerte 10 Minuten und kann hier…

60 Jahre Schützenkompanie Pfunders

PFUNDERS – Am Wochenende des 20. und 21. Juli 2019 feierte die Schützenkompanie Pfunders ihr 60. Wiedergründungsfest. Die Kompanie blickte auf 60 Jahre Einsatz für Tradition und Heimat zurück. Nach dem Festbetrieb am Samstag, erfolgte…

Alpenregionstreffen 2020: Passeirer Vereine ziehen an einem Strang

ST. MARTIN I. PASS. – Mehr als 80 begeisterte Vereinsvertreter haben vergangene Woche am Infoabend zum Alpenregionstreffen 2020 im Passeiertal teilgenommen und dem OK-Team ihre Unterstützung in der Organisation und Abwicklung der Großveranstaltung im Mai…
Menü
X
X