iatz! – Heute aktueller denn je

Flammenschrift in Villanders, Foto: Jasmin Hofer BOZEN – Die Arbeitsgruppe iatz! im Südtiroler Schützenbund beschäftigt sich mit verschiedenen Szenarien, wie sich Südtirol in Zukunft entfalten kann und sich gleichzeitig vor den nachteiligen Wirren des Verwaltungsapparates…

Landtag soll endlich in die Gänge kommen

Schützen erinnern an Autonomie-Konvent und fordern Selbstbestimmung VINSCHGAU – In mehreren Orten des Vinschgaus wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag Transparente mit Aufschriften wie „FREIHEIT“, „UNTRENNBAR?“ und „UNABHÄNGIGKEIT“ angebracht. Die Schützen erinnern damit…

Selbstbestimmung für Südtirol – IATZ!

Der Souverän einer Demokratie ist das Volk – und wann ist es bei uns soweit? Was sich die als „Ewiggestrigen“ genannten schon lange auf die Fahne geschrieben haben und nun sogar von den Hängen herunterleuchtet…

Auswirkungen von Corona auf Südtirol kein Zufall

Warum es Südtirol langfristig deutlich schwerer treffen wird als Nord- und Osttirol SÜDTIROL – Das Corona-Virus macht nicht vor Staatsgrenzen halt, aber nicht alle Staaten sind gleich gut darauf vorbereitet. Die betroffenen Staaten haben andere…

Flammenschrift „iatz!“ im Burggrafenamt entzündet

BURGGRAFENAMT – Mit der Feuerschrift „iatz!“ hat der Schützenbezirk Burggrafenamt Passeier am Samstagabend, den 09. Mai 2020 in St. Walburg i. U. innerhalb einer Woche ein zweites starkes Ausrufezeichen für die Unabhängigkeit Südtirols vom italienischen…

Feuerschrift „iatz reichts“

MARLING – Der Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier hat sich am Samstagabend, den 2. Mai 2020 an der Aktion des Südtiroler Schützenbundes beteiligt und auf dem Marlinger Berg eine Feuerschrift entzündet, welche die Unabhängigkeitsforderung vom italienischen Staat zum…

Schützen beliefern Sozialeinrichtungen mit Desinfektionsmittel

BOZEN – Am Karfreitag, den 10. April 2020 haben 17 Schützen alle 78 Sozialeinrichtungen in Südtirol mit Desinfektionsmittel und Biozid (Chlorwasser) beliefert, teilt der Südtiroler Schützenbund in einer Aussendung mit. Hergestellt wurde das Desinfektionsmittel von…

Andreas-Hofer-Landesfeier beim Sandwirt

ST. LEONHARD I. PASS. – Die große Andreas-Hofer-Landesgedenkfeier fand heuer nicht wie gewohnt in Meran, sondern beim Sandwirt, dem Geburtshaus von ndreas Hofer in St. Leonhard in Passeier statt. Rund 1.500 Schützen nahmen dazu im…

Aufruf zur Andreas-Hofer-Landesfeier

ST. LEONHARD I. PASS. – Am Sonntag, den 23. Februar 2020 findet in St. Leonhard in Passeier die große Andreas-Hofer-Landesfeier statt, zu der neben den Schützen Tirols auch alle Traditionsverbände sowie die Bevölkerung herzlich eingeladen…

Missstände im Gesundheitswesen

Lange Wartezeiten, Personalmangel und fehlende Zweisprachigkeit gefährden die Gesundheit der Bevölkerung SCHLANDERS – Am 17. Jänner fand im Kulturhaus Schlanders eine Podiumsdiskussion zum Gesundheitswesen statt. Kritisiert wurden dabei vor allem die mangelnde Zweisprachigkeit des Personals,…

Video: Die Zeit der Option – Ein Kampf ohne Sieg

EHRENBURG – Ein Saal bis auf den letzten Sitz- und Stehplatz gefüllt. Eine sehr emotionale szenische Lesung mit Musik, die zur Annäherung an die Optionszeit vor 80 Jahren beitragen soll. Und langanhaltender Applaus. Eine positive Bilanz…
Menü
X
X