Teilnehmer für die Fahrt zum katalanischen Nationalfeiertag gesucht

BOZEN/BARCELONA – Wie auch in den letzten Jahren entsendet der Südtiroler Schützenbund auch heuer eine Delegation zum katalanischen Nationalfeiertag, auch DIADA genannt, nach Barcelona. Der Feiertag wird traditionell am 11. September begangen. Das Vorläufige Programm…

Delegation beim Flämischen Nationalfeiertag

BRÜGGE/BOZEN – Auf Einladung der Vlaamse Volksbeweging hat eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes an den Feierlichkeiten zum Flämischen Nationalfeiertag in Flandern teilgenommen. Am Mittwochabend waren die Schützen zu einer Veranstaltung im Rathaus der Stadt Brügge…

Konferenz in Brüssel: Selbstbestimmung und BREXIT

BOZEN/BRÜSSEL – Im Europäischen Parlament in Brüssel hat am 21. März 2019 eine Konferenz zum Thema Selbstbestimmungsrecht stattgefunden. Eine Delegation der Arbeitsgemeinschaft „IATZ!“ des Südtiroler Schützenbundes, welche sich in Südtirol für das Recht auf Selbstbestimmung…

Unabhängigkeitstreffen in Brüssel – Teilnehmer gesucht

BRÜSSEL – Für eine Konferenz am Donnerstag, den 21. März 2019 zum Thema Unabhängigkeit in Brüssel sucht der Südtiroler Schützenbund Teilnehmer. Die Veranstaltung wird dabei im Europäischen Parlament abgehalten und von der International Commission of…

Katalonien – Standhaft im Gegenwind

BARCELONA/BOZEN – Eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes war am katalanischen Nationalfeiertag am 11. September in Barcelona vor Ort. Die Schützen traten mit mehr als einer Million Katalanen auf den Straßen der Metropole für das Recht…

Heimat in Bewegung in Kaltern

KALTERN – „Heimat in Bewegung“ hieß es am Samstag, als hunderte Wanderlustige durch den Altenburger Wald spazierten und dabei kulinarische Köstlichkeiten und Unterhaltung genossen. Der Südtiroler Schützenbund ließ mit dem Volksmarsch eine alte Tradition wieder…

Volksmarsch „Heimat in Bewegung“ am 8. September

KALTERN – Der Südtiroler Schützenbund belebt eine alte Tradition. Am 8. September 2018 findet im Altenburger Wald in Kaltern ein Volksmarsch mit anschließendem Fest auf dem Alten Sportplatz in St. Anton statt. Streckenverlauf: Vom Alten…

Teilnehmer für die Fahrt zum katalanischen Nationalfeiertag gesucht

BARCELONA – Wie auch in den letzten Jahren entsendet der Südtiroler Schützenbund auch heuer eine Delegation zum katalanischen Nationalfeiertag, auch DIADA genannt, nach Barcelona. Der Feiertag wird traditionell am 11. September begangen. Das Vorläufige Programm…

Selbstbestimmung: Ein großer Sprung ist notwendig!

NALS – Am Freitag, den 04. Mai 2018 fand im Bildungshaus Lichtenburg in Nals eine Podiumsdiskussion unter dem Motto „Selbstbestimmung – ein gefährlicher Traum?!“ statt. Am Podium diskutierten Ex-Senator Karl Zeller, der Journalist Ulrich Ladurner,…

Großkundgebung im Baskenland

BILBAO – Am Osterwochenende nahm eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes an einer Kundgebung im Baskenland teil. Dabei wurde zusammen mit weiteren europäischen Minderheitenvertretern aus Flandern, Schottland, Katalonien und dem Veneto für das Recht auf Selbstbestimmung…

Keine Schwächung der Kaufkraft durch Unabhängigkeitsbestrebungen

BOZEN – Die Europäische Statistikbehörde hat die jüngsten Zahlen zur Kaufkraft und zum Bruttoinlandsprodukt pro Einwohner veröffentlicht. Darin lässt sich genau ablesen, wie hoch der EU-Durchschnitt ist und wie die einzelnen Staaten im Verhältnis dazu…

„Dagens Næringsliv“ – Südtirols Ruf nach Unabhängigkeit

NORWEGEN/SÜD-TIROL – Ende Dezember erschien im großen landesweiten norwegischen Lifestylemagazin „Dagens Næringsliv“ (202.000 Leser) eine ausführliche Reportage über die Unabhängigkeitsbewegungen in Europa. Dabei wurde auch über die Situation in Südtirol und die Südtiroler Schützen berichtet.…
Menü
X
X