Einloggen

Wenn du dich hier anmeldest, stehen dir mehrere Möglichkeiten auf unserer Webseite zur Verfügung. Du kannst bei Aktuellberichten Kommentare schreiben, bewerten, melden und viel mehr mitwirken. Wenn du noch kein Konto bei uns erstellt hast, kannst du ihn Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier erstellen!

Benutzeranmeldung

Gib deinen Benutzernamen und dein Kennwort ein, um dich an der Webseite anzumelden:


Kennwort vergessen?

Registrierung

  • Nur 2 Schritte sind erforderlich
  • Öffnet internen Link im aktuellen FensterFormular ausfüllen und Konto ertsellen
  • Bestätigungs E-Mail öffnen und auf dem aktivierungs Verweis klicken.

Neuwahlen in den Kompanien

Kategorie: Südtiroler Schützenbund

Von: SSB - Online Team
Mittwoch, 15. März 2017

Hptm. David Goller, SK Seis
Hptm. Martin Vötter, SK Völser Aicha
Hptm. Benjamin Rauchenbichler, SK Steinhaus
Hptm. Reinhard Hofer, SK Vintl
Hptm. Thomas Mitterrutzner, SK Brixen

BOZEN - In den meisten Mitgliedskompanien des Südtiroler Schützenbundes haben heuer Neuwahlen der Kommandantschaft stattgefunden. Hier einige wichtige Ergebnisse bzw. Änderungen in der Führungsspitze.

In Kaltern wurde der bisherige Schützenhauptmann Jürgen Wirth-Anderlan (46) von Robert Thaler (43) abgelöst.

Die Schützenkompanie Seis hat ebenfalls einen neuen Hauptmann. Der erst 19-jährige David Goller wird nun die Geschicke der Kompanie leiten, er löst den langjährigen Hauptmann Erich Mayrl (58) ab.

Auch in Völser Aicha hat ein Führungswechsel stattgefunden: Andreas Verant (41) hat das Kommando an Martin Vötter (28) übergeben.

Der neue Hauptmann in Afers heißt Martin Frener (32), er folgt auf Hannes Messner (37).

Auch die Kompanie „Peter Mayr“ Brixen hat einen neuen Hauptmann: Thomas Mitterrutzner (37) löst Josef Kirchler (73) ab - dieser wurde zum Ehrenhauptmann ernannt.

Die Schützenkompanie „Mjr. Georg Klotz“ Walten hat ebenfalls einen neuen Hauptmann gewählt: Johann Gufler (42) löst Walter Pixner (53) ab.

In Moos in Passeier folgt Alois Pöhl (24) auf Albert Pirpamer (48), Albert ist nun Fahnenleutnant der Kompanie.

In Naturns wurde Stefan Oberhofer (42) zum neuen Schützenhauptmann gewählt. Der bisherige Hauptmann Dietmar Rainer (31) arbeitet als Zugleutnant in der Kommandantschaft mit.

In Obermais ist Christian Egger(27) der neue Hauptmann. Er löst seinen Vater Franz Egger (52) ab, dieser ist nun Oberjäger.

In der Schützenkompanie Partschins hat Benedikt Hueber (39) die Führungsposition übernommen, er löst damit Martin Haller (50) nach 18 Jahren als Hauptmann ab.

In Platt in Passeier folgt Stefan Gufler (44) auf den bisherigen Hauptmann Andreas Birkner (48).

Auch in Tscherms wurde ein Wechsel vollzogen: Thomas Ladurner (29) folgt auf Manfred Egger (43).

In Vintl hat Arnold Kaser (39) sein Amt an Reinhard Hofer (28) übergeben. Arnold Kaser wurde zum Fahnenleutnant gewählt.

In Buchenstein wurde Artur Filippin (39) von Walter Testor (53) abgelöst. Artur arbeitet aber weiterhin als Zugleutnant in der Kommandantschaft mit.

In Enneberg wurde der langjährige Hauptmann Silvester Ellecosta (62) von Michael Ploner (36) abgelöst.

Auch die Kompanie „Sepp Innerkofler“ Sexten hat einen neuen Hauptmann: Hannes Lanzinger (25) folgt auf Erich Lanzinger (46).

Die Schützenkompanie Steinhaus hat mit Benjamin Rauchenbichler (26) einen neuen Hauptmann gewählt. Der bisherige Hauptmann Martin Josef Lechner (48) ist nun Zugleutnant.

In der Schützenkompanie Toblach hat Georg Lanz (44) Helmut Taschler (49) als Hauptmann abgelöst.

Der neue Hauptmann der Schützenkompanie Tartsch heißt Helmuth Frank (40), er folgt auf Felix Hilpold (32).

In der Schützenkompanie Radein-Kaltenbrunn wurde Thomas Darocca (27) zum Hauptmann gewählt, er löst damit Josef Zwischenbrugger (71) ab.

Hptm. Christian Egger, SK Obermais
Hptm. Hannes Lanzinger, SK Sexten
Hptm. Martin Frener, SK Afers
Hptm. Robert Thaler, SK Kaltern
Hptm. Georg Lanz, SK Toblach
Hptm. Thomas Darocca, SK Radein-Kaltenbrunn
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.4 von 5. 7 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

5 Promille

Südtiroler Schützenbund:
9 4 0 7 3 6 5 0 2 1 3

Herz-Jesu-Notfonds:
9 0 0 3 5 5 3 0 2 1 2

Opens external link in current window[weiterlesen...]

Alpenregionstreffen

Bildergalerie

Unsere Partner

Rundmail-Verteiler

Anstehende Termine