Kleine Taten, große Wirkung

BURGGRAFENAMT – Ende April spendierte die Familie Illmer vom Delikatessengeschäft „Speckladele Schenna“ dem Schützenbezirk Burggrafenamt-Passeier die erste von zwei Ladungen Geflügelwurst, um diese an karitative Einrichtungen im Bezirk zu verteilen.

Die Bezirksleitung nahm dieses Angebot dankend an und verteilte die Metzgereierzeugnisse an die Hauptmänner der Schützenkompanien Obermais, Naturns, „Franz Höfler“ Lana, „Luis Egger“ St. Walburg, St. Pankraz und Nals. Die Ware wurde an verschiedene soziale Einrichtungen übergeben, wie an den Jugenddienst Meran, an verschiedene Lebensmitteltafeln, an die Altenheime von Tisens und St. Pankraz und dem „Betreuten Wohnen“ in Nals.

Ein großes Vergelt‘s Gott gilt der Familie Illmer vom Speckladele Schenna für ihren unschätzbar großzügigen Beitrag in dieser für viele Menschen schwierigen Zeit und allen Mitwirkenden für ihre Bemühungen.

BzMjr. Hannes Holzner
Schützenbezirk Burggrafenamt/Passeier

, , , , , , , , ,
Schützenbezirk Süd-Tiroler Unterland bestätigt Führung
Herz Jesu Notfonds hilft Familie Stoll

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X