Der Tiroler Schützenkalender 2021

INNSBRUCK/BOZEN/TRIENT – Der Bund der Tiroler Schützenkompanien hat den neuen Tiroler Schützenkalender für das Jahr 2021 herausgebracht. Der beliebte Kalender steht 2021 unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs“ und zieht bildlich Bilanz über die Beteiligung der Schützen an den Veranstaltungen im Jahreslauf, gibt aber auch kurze Akzente zu aktuellen und kommenden Themen wieder.

Zu sehen sind u.a. spektakuläre Aufnahmen von Herz-Jesu-Feuern, die auf die 2021 stattfindende 225-Jahr-Feier des Gelöbnisses des Landes Tirol an das Herz Jesu hinweisen sollen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet der Rückblick auf die Einweihung der Andreas-Hofer-Gendenkstätte in Mantua als europäisches Projekt im Februar 2020, geschichtliche Aufnahmen rund um das Tirol Panorama mit dem Riesenrundgemälde, sowie Aufnahmen von Ausrückungen und Gedenkfeiern aus allen Tiroler Landesteilen.

Der Schützenkalender für das kommende Jahr 2021 kann ab sofort in der Bundeskanzlei in Innsbruck (Brixner Straße 1, Bauernbundhaus) oder über die Buchhandlung Tyrolia (Innsbruck) zum Preis von 10,- Euro erworben werden.

Die Bestellung in der Bundeskanzlei in Innsbruck kann auch per Email vorgenommen werden, aufgrund der aktuellen Covid-19 Einschränkungen ist eine Abholung nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Kanzlei möglich. Allgemeine Abholzeiten Bundeskanzlei: Dienstag und Donnerstag von 08:00 – 13:00 Uhr.

Tel: +43 512 566610
Mail: kanzlei@tiroler-schuetzen.at

, , , , , , , , , ,
FREI LAND (EIER) SÜD-TIROL
Bomben gegen Rom – Bayern und der Freiheitskampf in Südtirol

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X