Osteraktion der Jungschützen

BOZEN – Dieses Jahr haben sich die Jungschützen im ganzen Land, aufgrund der derzeitigen Situation, etwas Besonderes einfallen lassen. Für fleißige Helfer und Mitarbeiter verschiedener sozialer Einrichtungen, wie Altenheime und Weißes Kreuz, wurden Osterkörbe zusammengestellt.

Daheim färbten die Jungschützen die schönsten Ostereier und auch so manch süße Leckerei, wie Schokohasen und Osterzopf, wanderte ins Nest. Zwischen Karfreitag und Karsamstag wurden die Körbe dann ausgeteilt, worüber sich die Beschenkten überaus freuten. Die Jungschützen setzten damit ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für die Arbeit, welche die fleißigen Mitarbeiter tagtäglich in den verschiedensten sozialen Einrichtungen leisten. Trotz schwieriger Umstände sind sie stets mit viel Einsatz bei der Sache.

In schwierigen Zeiten helfen und zusammenstehen, das haben sich die Jungschützen auf die Fahne geschrieben und darauf kann jeder einzelne stolz sein.

Osteraktion der Jungschützen in Südtirol, 11.04.2020
, , , , , , , , ,
Schützen beliefern Sozialeinrichtungen mit Desinfektionsmittel
Zugehörigkeit Südtirols zu Italien keine Option mehr

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X