Tiroler Schützenzeitung im Austria-Kiosk

BOZEN/INNSBRUCK/KRONMETZ/KOCHEL AM SEE – Ab sofort ist die Tiroler Schützenzeitung im Austria-Kiosk (www.kiosk.at) auch digital verfügbar. Im Austria-Kiosk können bequem einzelne Artikel oder ganze Ausgaben von renommierten Zeitungen, Magazinen und Fachmedien aus dem In- und Ausland einfach abgerufen und sofort gelesen werden. Der Kiosk ist plattformunabhängig und auf allen Endgeräten mit Internetzugang wie Smartphone, Tablet, Laptop oder PC abrufbar. Derzeit bietet der Austria-Kiosk Inhalte aus rund 300 Publikationen – laufend kommen neue österreichische und internationale Zeitungs- und Magazintitel hinzu.

„Es freut uns sehr, dass wir in Zukunft die Tiroler Schützenzeitung auch im Austria-Kiosk anbieten können“, sagt Mjr. Günther Mairhofer, der Schriftleiter der Tiroler Schützenzeitung des SSB. Damit kommt die Tiroler Schützenzeitung dem aktuellen Trend nach, der verstärkt in Richtung digitale Medien geht. Vor allem junge Menschen lesen Zeitungen gerne bequem auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop.

Als Informationsquelle bleiben die Zeitungen wichtig. Als Trägermedium gewinnt aber weiter Online, während Papier verliert. Als erster virtueller Zeitungsstand Österreichs bietet der Austria-Kiosk ausschließlich Publikationen in digitaler Form an.

„In erster Linie handelt es sich damit wohl um einen Prestigesprung für unsere Zeitung. Wir erhoffen uns durch die Digitalisierung aber durchaus auch neue Leserschaften zu erreichen und dadurch die Aktivitäten und Zielsetzungen der Schützen einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen“, freut sich Mairhofer.

Die Kosten pro digitale Ausgabe der TSZ belaufen sich auf 8,00 Euro, das Jahres-Abo gibt´s um 33,00 Euro. Es können auch einzelne Artikel zum Preis von 0,24 Euro bis 0,41 Euro heruntergeladen werden. Hier geht´s zur Oktober-Ausgabe:

https://www.kiosk.at/web/de/ausgabe/ETIRSCHUETZTG/20181001

Zwei Monate nach Veröffentlichung im Austria-Kiosk wird die jeweilige Ausgabe dann wie bisher, auch auf den Webseiten des Südtiroler Schützenbundes online gestellt.

, , , , , , , , , , , , , ,
Alles Entscheidungssache: Rein deutsche Orts- und Flurnamen im neuen Magazin „Our Dolomites“
“Wählen! – aber wen?” Der Jugend eine Chance?

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X