Monat: Oktober 2018

  1. SSB
  2. 2018
  3. Oktober

Schützen gratulieren neuer Miss Südtirol Felicia Gamper

ST. PANKRAZ – Felicia Gamper aus St. Pankraz wurde am 13. Oktober 2018 zur neuen Miss Südtirol 2019 gekürt. Die 18-jährige Oberschülerin ist seit einem Jahr auch Marketenderin bei der Schützenkompanie St. Pankraz in Ulten.…

LH Günther Platter denkbar schlechter Wahlanalytiker

BOZEN – „Ein denkbar schlechter Wahlanalytiker scheint der Landeshauptmann des Bundeslandes Tirol Günther Platter zu sein“, meint der Südtiroler Schützenbund in einer Aussendung. Er bezieht sich dabei auf von der Tiroler Tageszeitung wiedergegebene Aussagen, wonach…

Wallfahrt der Tiroler Schützen mit Bischof Hermann Glettler

ABSAM – Am Sonntag, 14. Oktober 2018, trafen sich bereits zum 53. Mal hunderte Schützen, Marketenderinnen, Angehörige und Freunde zur traditionellen Schützenwallfahrt in Absam.  Nach dem Bittgang durch die Gemeinde Absam, einem der bedeutendsten Marien‐Wallfahrtsorte…

Italien, der Klotz am Bein

GAIS – Wählen! Aber wen? Eine Chance der Jugend? Auf diese Fragen wurde bei einer Podiumsdiskussion in Gais versucht eine Antwort zu finden. Im voll besetzten Feuerwehrsaal diskutierten die jungen Landtagskandidaten der Südtiroler Parteien mit…

“Wählen! – aber wen?” Der Jugend eine Chance?

GAIS – Die Schützenkompanie Gais lädt ein zur Diskussionsrunde am Freitag, den 12. Oktober 2018 um 20 Uhr im Saal der Feuerwehrhalle Gais. Folgende Kandidaten zeigen die wichtigste Punkte ihres Programms auf und stellen sich…

Tiroler Schützenzeitung im Austria-Kiosk

BOZEN/INNSBRUCK/KRONMETZ/KOCHEL AM SEE – Ab sofort ist die Tiroler Schützenzeitung im Austria-Kiosk (www.kiosk.at) auch digital verfügbar. Im Austria-Kiosk können bequem einzelne Artikel oder ganze Ausgaben von renommierten Zeitungen, Magazinen und Fachmedien aus dem In- und…

DENKTAGE 1918|2018 der Europaregion Tirol

TIROL – Die Europaregion Tirol lädt alle Gemeinden Tirols, Südtirols und des Trentino dazu ein, im Rahmen der „DENKTAGE 1918  – 2018“ dem Ende des Ersten Weltkrieges zu gedenken und vor allem gemeinsam mit Vertreterinnen…