Monat: September 2018

  1. SSB
  2. 2018
  3. September

Einsprachiges Südtirol – Nützen wir unseren Standort-Vorteil nicht?

BOZEN – Am Dienstag, den 25. September 2018 hat im RAI Südtirol ein Pro&Contra zum Thema „Einsprachiges Südtirol – Nützen wir unseren Standort-Vorteil nicht?“ stattgefunden. Diskussionsteilnehmer waren Federico Giudiceandrea, Präsident des Unternehmerverbandes, und Elmar Thaler,…

Herz Jesu Notfonds finanziert Therapie für Jungschütze Elias Ralser

PFLERSCH – Jungschütze Elias Ralser aus Pflersch wurde am 31. Oktober 2002 geboren. Durch eine Plazentainsuffizienz musste er in der 34. Schwangerschaftswoche mittels Kaiserschnitt geholt werden. Leider war dies bereits zu spät, sodass Elias bleibende…

100-Jahre-Gedenken der Abtrennung Süd-Tirols

KRONPLATZ-„Mächtig durch den Glaubens Stütze“, ein Wort aus der alten Kaiserhymne, das der heutigen Zeit ein wenig fremd geworden zu sein scheint, war an diesem Sonntag der Leitspruch einer Gedenkveranstaltung der Pustertaler Schützen am Kronplatz.…

Frankreich macht es vor − SSB fordert Italien auf nachzuziehen

ALGIER/BOZEN – Etwas mehr als 60 Jahre ist es her, dass sich die französische Armee und die algerische Rebellenorganisation FLN in Algier gegenüberstanden. Streitpunkt war die geforderte staatliche Unabhängigkeit Algeriens von Frankreich. Am vergangenen Montag…

Herz Jesu Notfonds unterstützt Familie Kaserer

SARNTAL – Der Herz Jesu Notfonds hat die Familie Kaserer aus Sarnthein mit einer großzügigen Spende von 5.300 Euro unterstützt. Schützenkamerad Siegfried Kaserer ist kürzlich im Alter von 43 Jahren verstorben. Seine Lebensgefährtin und der…

Schützenzeitung Nr. 4-2018

TIROL – Die vierte Ausgabe der Tiroler Schützenzeitung des Jahres 2018 steht nun auf der Homepage des Südtiroler Schützenbundes zum Lesen bereit. 2018 04 Tiroler Schützenze... by on Scribd Tiroler Schützenzeitung herunterladenherunterladen

Katalonien – Standhaft im Gegenwind

BARCELONA/BOZEN – Eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes war am katalanischen Nationalfeiertag am 11. September in Barcelona vor Ort. Die Schützen traten mit mehr als einer Million Katalanen auf den Straßen der Metropole für das Recht…

Heimat in Bewegung in Kaltern

KALTERN – „Heimat in Bewegung“ hieß es am Samstag, als hunderte Wanderlustige durch den Altenburger Wald spazierten und dabei kulinarische Köstlichkeiten und Unterhaltung genossen. Der Südtiroler Schützenbund ließ mit dem Volksmarsch eine alte Tradition wieder…

100 Jahre Gedenken der Abtrennung Süd-Tirols am Kronplatz

BRUNECK/KRONPLATZ – Unter dem Motto „Mächtig durch des Glaubens Stütze“ richten die Pustertaler Schützen am 23. September 2018 um 10 Uhr ein Gedenken der Abtrennung Süd-Tirols mit landesüblichem Empfang, Gedenkreden und einem Pontifikalamt aus. Dabei…

Für den Ernstfall gewappnet

NATURNS/ST. LORENZEN – Wenn eine Frau angegriffen wird, weiß sie meist nicht, wie sie sich verhalten und zur Wehr setzen soll. Aus diesem Grund wurden im Sommer wieder zwei Sicherheitstrainings für Marketenderinnen mit Bernhard Pircher,…