Tiroler Gedenkschießen 1918/2018

TIROL – Das heurige Tiroler Gedenkschießen steht unter dem Motto „1918/2018: 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg – Zommholtn – Zommstian“. Es erstreckt sich vom Samstag, den 14. April bis Samstag, den 20. Oktober 2018. Geschossen wird an den Schießständen von Goldrain, St. Leonhard i. Pass., St. Lorenzen, Meran, Vils, Mieming, Strengen, Aschau, St. Ulrich a. P., Sillian, Imst und Cadine.

Die feierliche Eröffnung findet am Samstag, den 14. April 2018 mit Beginn um 11.00 Uhr am Schießstand von Goldrain statt. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

, , , , , , , ,
Großkundgebung im Baskenland
Die Reliquie Seliger Kaiser Karl

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X