Monat: April 2018

  1. SSB
  2. 2018
  3. April

Egon Zemmer zum Adjutanten des Landeskommandanten ernannt

BOZEN – Landeskommandant Elmar Thaler hat Egon Zemmer von der Schützenkompanie Urtijëi/St. Ulrich zu seinem Adjutanten mit Dienstgrad Oberleutnant ernannt. Egon Zemmer MSc (Jahrgang 1983) stammt aus St. Ulrich in Gröden, hat aber inzwischen seinen…

Schützen: 60 Jahre und kein bisschen leise

BOZEN – Ganz im Zeichen 60 Jahre Südtiroler Schützenbund stand die 53. Bundesversammlung der Schützen im Bozner Waltherhaus. In der Linie fordernd und konsequent, im Ton dezent, so war die Rede von Landeskommandant Elmar Thaler.…

Tradition und Schießsport beim Jungschützenschießen

TIROL – Zu einem wesentlichen Schwerpunkt im Tiroler Schützenwesen zählt eine verantwortungsvolle Jugendarbeit. Am Samstag, den 21. April 2018 trafen sich in Lienz über 400 Jungschützen und Jungmarketenderinnen aus ganz Tirol zum mittlerweile 29. Gesamttiroler…

Podiumsdiskussion „Die doppelte Staatsbürgerschaft”

Podiumsdiskussion: „Die doppelte Staatsbürgerschaft – Chance für die Zukunft oder Schritt in die Vergangenheit?“ TRAMIN – Die österreichische Staatsbürgerschaft für die Südtiroler könnte schon bald Wirklichkeit werden. Ist die doppelte Staatsbürgerschaft eine Chance für die…

Marketenderinnen gestalten Kerzen für gefallene Standschützen

TRAMIN – Im Gedenkjahr 1915/2015 fungierten die Marketenderinnen bei der Gedenkfeier für die im 1. Weltkrieg gefallenen Standschützen als Patinnen für die Kreuze, die entlang der Südfront des 1. Weltkrieges aufgestellt wurden. Bei der Kreuzsegnung…

53. Bundesversammlung des SSB

BOZEN – Am Samstag, den 28. April 2018 mit Beginn um 17.30 Uhr findet die 53. Ordentliche Bundesversammlung des Südtiroler Schützenbundes im Waltherhaus in Bozen statt. Zuvor erfolgt um 15.00 Uhr die Aufstellung der Teilnehmer…

60 Jahre: Schützenbund feiert Geburtstag

SARNTHEIN – 60 Jahre gibt es nun den Südtiroler Schützenbund. Und die Schützen bestehen weiterhin darauf: Alles für Tirol, auch die nächsten 60 Jahre, wie Landeskommandant Elmar Thaler in seiner Rede beim Landesfest in Sarnthein…

Tiroler Gedenkschießen feierlich eröffnet

GOLDRAIN – Am Sonntag, den 14. April 2018 wurde das Tiroler Gedenkschießen am Schießstand von Goldrain feierlich eröffnet. Es steht unter dem Motto „1918/2018: 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg – Zommholtn – Zommstian“. Hansjörg Ainhauser…

Die Reliquie Seliger Kaiser Karl

BRIXEN – Am Ostermontag wurde im Dom zu Brixen eine feierliche Übergabe der Reliquie des seligen Kaiser Karl I gefeiert. Der letzte österreichische Kaiser hatte bei seinen Besuchen in Brixen Spuren hinterlassen. Mit der Reliquie,…

Tiroler Gedenkschießen 1918/2018

TIROL – Das heurige Tiroler Gedenkschießen steht unter dem Motto „1918/2018: 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg – Zommholtn – Zommstian“. Es erstreckt sich vom Samstag, den 14. April bis Samstag, den 20. Oktober 2018. Geschossen…

Großkundgebung im Baskenland

BILBAO – Am Osterwochenende nahm eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes an einer Kundgebung im Baskenland teil. Dabei wurde zusammen mit weiteren europäischen Minderheitenvertretern aus Flandern, Schottland, Katalonien und dem Veneto für das Recht auf Selbstbestimmung…

Schützenzeitung Nr. 1-2018

TIROL – Die erste Ausgabe der Tiroler Schützenzeitung des Jahres 2018 steht nun auf der Homepage des Südtiroler Schützenbundes zum Lesen bereit. 2018 01 Tiroler Schützenzei... by on Scribd Tiroler Schützenzeitung zum herunterladenherunterladen