Rodeln der Puschtra Jungschützen und Marketenderinnen

SPEIKOBODEN – Am Samstag, den 20. Jänner 2018 fand das traditionelle, gemeinsame Rodeln der Jungschützen und Marketenderinnen des Bezirks Pustertal statt. Bei perfekten Schneeverhältnissen und traumhafter Kulisse ging es heuer nach Luttach.

Am frühen Nachmittag trafen sich begeisterte Jungschützen mit Betreuern und Marketenderinnen an der Talstation der Aufstiegsanlagen des Speikbodens, von dort man dann gemeinsam mit der Gondel zur Bergstation hinauf fuhr. Dort angekommen, konnte jeder ein bisschen Zeit für sich nutzen und entweder im Freien spielen oder gemeinsam etwas trinken. Nach dem kurzen Beisammensein rodelten die Teilnehmer die lange Rodelbahn mit viel Gaudi bis nach Luttach ins Tal hinunter. Im Gasthof Sportalm wurde dann eine schmackhafte Marende aufgetischt.

Ein besonderer Dank gilt den Organisatoren und dem Bezirk Pustertal für die finanzielle Unterstützung.

, , ,
Podiumsdiskussion “Schaffen wir das?” in Girlan
„Schaffen wir das?“ – Podiumsdiskussion in Girlan sorgt für rege Diskussion

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X