Wahlbeobachter für das Unabhängigkeitsreferendum am 1. Oktober 2017 in Katalonien gesucht!

BOZEN/BARCELONA – Auf Anfrage der katalanischen Unabhängigkeitsbefürworter teilt der Südtiroler Schützenbund mit, dass für das offizielle Unabhängigkeitsreferendum am 1. Oktober 2017 in Katalonien noch Wahlbeobachter gesucht werden.

Die Aufgabe der Wahlbeobachter wird sein, die Auszählung der Stimmen zu überwachen. Die Einweisung erfolgt vor Ort durch katalanische Vertreter der Unabhängigkeitsbewegung.

Der Aufruf richtet sich grundsätzlich an alle volljährigen Marketenderinnen und Schützen, allerdings sind Englischkenntnisse zwingende Voraussetzung für eine Teilnahme.

Die Reise wird zentral vom SSB-Bundesbüro koordiniert. Interessierte mögen sich bitte bis spätestens Freitag, 23. Juni 2017 unter info@schuetzen.com melden.

Der Südtiroler Schützenbund hofft auf rege Teilnahme, unsere katalanischen Freunde benötigen unsere Unterstützung!

, , , , , ,
Enkelin des Diktators Mussolini wehrt sich gegen Namensänderung
Kennst du deine Heimat? – Neue App „Flurnamenatlas“

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X