Marketenderinnen starten Aktion für den guten Zweck

PFALZEN – Am 27. Mai findet in Pfalzen das 2. Tiroler Marketenderinnentreffen statt. Die Marketenderinnen des SSB möchten diesen Rahmen gerne auch nutzen, um etwas Gutes zu tun. Daher werden beim Treffen Zirbensäckchen und Schlüsselanhänger gegen eine freiwillige Spende angeboten. Der Erlös wird der Mukoviszidose-Hilfe Südtirol zugutekommen.

Die Marketenderinnen aller Schützenbezirke haben sich an dieser Aktion beteiligt und sich die Zeit genommen, an einigen Nachmittagen und Abenden viele tolle Anhänger zu basteln und bunte Säckchen zu nähen.

Gedankt sei allen fleißigen Helferinnen für ihren Einsatz. Ein großes Dankeschön gilt auch den Schützenkompanien Gais, Naturns und Terlan – sie haben ihre Schützenheime zur Verfügung gestellt; vielen Dank Gerald Leiter für die Zirbenspäne!

, , , ,
Ehrenlandeskommandant Paul Bacher zum 80. Geburtstag gratuliert
28. Gesamttiroler Landesjungschützenschießen

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X