Gründungsfest der Schützenkompanie St. Georgen – Video online

ST. GEORGEN/SÜD-TIROL – Auf dem Youtube-Kanal des Südtiroler Schützenbundes steht nun ein Kurzfilm zum Wiedergründungsfest der Schützenkompanie St. Georgen bei Bruneck zur Verfügung.

Mit viel Fleiß haben die „Jergina“ eine neue Kompanie auf die Beine gestellt und werden in Zukunft die Werte Glaube, Volk und Heimat in ihrem Dorf hochhalten. 2.000 Schützen und ebenso viele Besucher waren gekommen, um an zwei Tagen beim Großen Österreichischen Zapfenstreich und bei einer Feldmesse mit dabei zu sein. Die Einheit Tirols wurde dadurch zum Ausdruck gebracht, dass Schützen aus allen fünf Landesteilen zahlreich zur Veranstaltung gekommen sind.

Für das Pustertal war es nach dem erfolgreichen Unabhängigkeitstag in Bruneck im Mai dieses Jahres das zweite Großereignis, welches weit über das grüne Tal hinaus für viel Freude und Zustimmung in der Bevölkerung gesorgt hat.

Es war ein Schützenfest der besonderen Art, denn Gründungsfeste finden nicht alle Tage statt. Es ist schön, dass die Schützen – vor allem in der Jugend – kontinuierlich neuen Zulauf bekommen“, zeigt sich der Südtiroler Schützenbund abschließend in einer Aussendung erfreut.

,
Faschistisches Unrecht darf nicht fortbestehen!
70 Jahre Pariser Vertrag laden zum Gedenken, nicht zum Feiern ein

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X