Offizielle Reportage zum Unabhängigkeitstag „iatz!“

BRUNECK/SÜDTIROL – Auf dem Youtube-Kanal des Südtiroler Schützenbundes steht nun eine 10-Minuten-Reportage zum Unabhängigkeitstag in Bruneck zur Verfügung.

Mit weiß-roten Flaggen forderten tausende heimatliebende Menschen die Unabhängigkeit und die Freiheit ihres Landes. Die Devise lautete „iatz“, so wie es die Tiroler im Volksmund ausdrücken. Die Südtiroler haben ein klares Ziel vor ihren Augen, sie fordern das lang ersehnte „Los von Rom!“. Und diese Forderung hallte bei Sprechchören durch die Stadtgasse der Rienzstadt.

Es war ein Volksfest der besonderen Art, ein stimmungsvolles Fest für Jung und Alt und zugleich eine atemberaubende Willensbekundung mitten im Pusterer Hauptort.

, ,
Fronleichnam
Die Kundgebung auf Kastelfeder vom 30. Mai 1946

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X