Bezirksjungschützenschießen 2016 Pustertal

SAND IN TAUFERS – Am Samstag, den 5. März 2016 fand im Schießstand von Taufers das alljährliche Jungschützenschießen des Bezirks Pustertal statt. An der von der Bezirks Jungschützenleitung, zusammen mit der Kompanie Taufers im Pustertal organisierten Veranstaltung nahmen 31 Jungschützen und Jungmarketenderinnen teil.

Den 1. Platz bei den Jungschützen (stehend frei) erreichte Hannah Oberhollenzer aus Mühlwald, mit 136 Ringen. Bei den Zöglingen (stehend aufliegend) konnte Sophia Auer aus Gais mit 174 Ringen den 1. Platz erringen.

Bei gemütlichem Beisammensein konnten sich die Jungschützen kennen lernen und es wurden Kontakte geknüpft. Ein Dank gilt den Betreuern, die mit selber mitgebrachten Sachen für das leibliche Wohl sorgten und der Kompanie Taufers, die die Getränke bereitstellte.

, ,
Breites Nein zum Flughafen Bozen
Österreich und Südtirol im zukünftigen Europa – klare Worte von H.C. Strache und Johannes Rauch

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X