Tirolerabend für Anna Arqué i Solsona

NALS – Gerne folgte Anna Arqué aus Katalonien der Einladung des Südtiroler Schützenbundes und kam am Samstag, den 20. Februar 2016, nach Nals, wo für sie und ihren Mann ein Tirolerabend stattfand.

Für die Gedenkrednerin der diesjährigen Andreas-Hofer-Landesfeier in Meran wurde im Schützenheim der Kompanie Nals ein Empfang mit anschließendem gemütlichen  Essen und Feiern organisiert. Mit großer Freude nahmen Anna Arqué und ihr Mann am Tirolerabend teil.

Nach Eintreffen der Gäste und sehr herzlicher Begrüßung mit Umtrunk wurden die Anwesenden mit Tiroler Spezialitäten verköstigt. Die Tischgesellschaft erzählte in ausgelassener Stimmung von gemeinsamen Erlebnissen in Barcelona, Schottland, Flandern und Südtirol und unterstrich dabei, wie wichtig es sei, sich gegenseitig zu unterstützen und regen Kontakt zu pflegen. Anna Arqué ist bereits seit vielen Jahren eine wichtige Ansprechperson bei Angelegenheiten, welche das Freiheitsbestreben Kataloniens betreffen. Regelmäßige gemeinsame Gespräche und Treffen sind dem Südtiroler Schützenbund sehr wichtig.

Bei Ziehorgelmusik feierten Marketenderinnen, Schützen und Katalanen in geselliger Runde noch bis in die Nacht hinein.

Weitere Eindrücke

, ,
Schützenzeitung Nr. 6-2015
Zopf- und Haarsteckkurs der Vinschger Marketenderinnen

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X