Erster Vinschger Marketenderinnen Abend

GÖFLAN – Am Samstag, 14. März 2015 organisierte der Beirat der Vinschger Marketenderinnen den 1. Marketenderinnen Abend im Schützenheim von Göflan. Eingeladen waren dazu alle Marketenderinnen und interessierte Schützen des Bezirks Vinschgau. Insgesamt nahmen daran rund 50 teil. 

Der Abend begann zunächst mit einer kurzen Vorstellung des Beirats. Seit knapp einem Jahr beschäftigen sich die sechs engagierten Marketenderinnen mit den Herausforderungen rund um das Marketenderinnen-Dasein. Ihr Ziel ist es, ein einheitliches Erscheinungsbild zu schaffen und die Rolle der Marketenderinnen im Vinschgau aufzuwerten. In stundenlanger Arbeit stellten sie einen Ratgeber zusammen, das sogenannte „Biachl“.

Der Schwerpunkt des Marketenderinnen Abends lag deshalb in der Vorstellung und Präsentation des „Biachls“. Verschiedene Themen rund um das richtige Tragen der Vinschger Tracht, Tipps für die richtige Frisur oder zum Binden eines Blumenstraußes sowie Informationen zum Exerzieren wurden behandelt. Im Anschluss waren alle zu einem Nudelessen eingeladen und der Abend endete mit einem geselligen Beisammensein.

Alle Vinschger Marketenderinnen und Schützen haben die Möglichkeit das „Biachl“ beim Bezirkstag am 28.03.2015 zu erhalten. Der Vinschger Marketenderinnen Beirat bedankt sich bei allen die beim „Biachl“ mitgewirkt und sie unterstützt haben.

Menü
X
X