Neuwahlen in den Kompanien (5)

BOZEN – Erneut sind in der Bundeskanzlei Ergebnisse von Neuwahlen in den Mitgliedskompanien eingetroffen:

In Goldrain wurde der bisherigen Führung unter Hauptmann Arno Rainer (33) und Oberleutnant Adelbert Ratschiller (57) das Vertrauen ausgesprochen.

Ein Führungswechsel ist in St. Nikolaus in Ulten zu verzeichnen: Hauptmann Christian Gamper (28) löst Christian Gruber (32) ab, welcher aber weiterhin als Oberjäger tätig sein wird. Oberleutnant Harald Gruber (21) löst Christian Paris (31) ab, welcher als Zugleutnant seinen Dienst verrichten wird.

Auch in Untermais gab es einen Wechsel, wo Hauptmann Günther Kastlunger (55) Uwe Cainelli (51) ablöst, dieser aber weiterhin als Oberjäger tätig sein wird. Neuer Oberleutnant ist Martin Egger (29).

In Kastelbell wurde die Führung unter Hauptmann Dietmar Pixner (28) und Oberleutnant Andreas Schatzer (34) für weitere drei Jahre im Amt bestätigt.

In Göflan hingegen löst der bisherige Olt. Martin Wielander (34) Martin Oberdörfer (51) als Hauptmann ab, zu seinem Stellvertreter wurde Tobias Tumler (25) gewählt.

Dieselbe Führung bleibt in Mals mit Hauptmann Gottfried Lechtaler (35) und Oberleutnant Christian Raffeiner (23).

Ebenso wurde der bisherigen Führung in Sterzing unter Hauptmann Konrad Stampfer (23) und Oberleutnant Herbert Sparber (58) das Vertrauen ausgesprochen.

In Tschengls wurde Hauptmann Adalbert Tschenett (49) im Amt bestätigt. Sein Stellvertreter Olt. Michael Blaas (50) löst Hans Jürgen Riedl (35) ab, welcher in den nächsten drei Jahren als Oberjäger tätig sein wird.

Die Kompanie Mölten hat hingegen einen neuen Hauptmann: Roland Unterkofler (25) löst dort Walter Frick (45) nach 20-jähriger Amtszeit ab. Olt. Gerold Mittelberger (33) wurde im Amt bestätigt.

Ein Führungswechsel fand auch in der Kompanie „Kanonikus Michael Gamper“ Proveis statt: Der bisherige Oberleutnant Robert Gamper (27) löst Hauptmann Josef Moser (76) im Amt ab. Sein Stellvertreter Olt. Theodor Mairhofer (26) wird ihn bei der Führung die nächsten drei Jahre unterstützen.

Die Schützenkompanie Gossensaß hat ihrem bisherigen Hauptmann Michael Gogl (42) erneut das Vertrauen ausgesprochen, ebenso Oberleutnant Martin Teissl (43).

In Lichtenberg wurde die bisherige Führung unter Hauptmann Peter Pfitscher (28) und Oberleutnant Florian Wallnöfer im Amt bestätigt.

Auch in Karneid wurden Hauptmann Walter Falser (32) und Oberleutnant Gabriel Falser (32) wiedergewählt.

Und auch die Schützenkompanie Michelsburg St. Lorenzen wird weiterhin von Hptm. Leonhard Hochgruber (49) angeführt. Neuer Oberleutnant ist hingegen der bisherige Zugleutnant Alexander Holzer (38), der auf Andrè Oberhammer (23) folgt.

Einen Führungswechsel gab es in Truden: Hauptmann Günther Ventir (28) löst Michael Epp (35) ab, Oberleutnant Andreas Ventir (29) löst Christoph Haas (35) im Amt ab.

Ebenso in Vöran wo Hauptmann Helmut Innerhofer (38) und Oberleutnant Albert Reiterer (51) die Plätze in der Führung tauschten.

, ,
Interview mit Verena Geier im Pustertaler Volltreffer
Antrittsbesuch bei Kulturlandesrat Philipp Achammer

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X