Neuwahlen in den Kompanien (3)

BOZEN – Wiederum sind in der Bundeskanzlei einige Ergebnisse von Neuwahlen in den Mitgliedskompanien eingetroffen.

In der Schützenkompanie Rein in Taufers wurde die gesamte Kommandantschaft im Amt bestätigt, sie wird weiterhin von Hauptmann Andras Bacher (35) und Oberleutnant Stefan Bacher (32) angeführt.

Auch in Andrian wurden Hauptmann Hannes Unterkofler (30) und Oberleutnant Mario Smaniotto (53) wiedergewählt.

Ebenso in Margreid, wo Hptm. Walter Bonora (50) und Olt. Karlheinz Pomella (69) bestätigt worden sind.

Und auch in Latsch wurde dem jungen Hauptmann Markus Sachsalber (25) und seinem Stellvertreter Olt. Josef Weiss (40) das Vertrauen ausgesprochen.

In der Schützenkompanie “Georg Leimegger” Onach wurden Hptm. Hermann Liensberger (48) und Olt. Hanskarl Gatterer (48) für weitere drei Jahre bestätigt.

Auch in der Schützenkompanie “Mjr. Franz Muther” Laas wurde Hauptmann Patrick Angerer (29) wiedergewählt. Neuer Oberleutnant ist der bisherige FLt. Jürgen Platzer (34), welcher Karlheinz Reisinger (30) ablöst.

Und auch in Neumarkt wurde Hauptmann Martin Robatscher (37) im Amt bestätigt, ebenso sein Stellvertreter Hansjörg Untersulzner (50).

Auch in Neustift wird die Schützenkompanie vom bisherigen Hauptmann Stefan Vonklausner (40) und Olt. Fabian Kraler (30) angeführt.

Genauso wie in Taufers im Pustertal, wo Hauptmann Rudolf Oberhuber (38) wiedergewählt worden ist. Neuer Oberleutnant ist Peter Villgrater (40), welcher Anton Mittermair (53) ablöst.

In Oberwielenbach wurde der bisherige Olt. Christoph Niederwolfsgruber zum Hauptmann gewählt. Dieser folgt auf Alois Schneider, welcher vor einem Jahr im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Neuer Oberleutnant ist Alexander Wolfsgruber (30).

In der Schützenkompanie Eggen wurde Hauptmann Florian Major (32) im Amt bestätigt, ebenso Oberleutnant Thomas Eisath (24).

Auch in St. Martin in Passeier wurde Hptm. Armin Oberprantacher (30) wiedergewählt. Neuer Oberleutnant ist sein jüngerer Bruder Artur Oberprantacher (26), welcher Albert Pichler (60) ablöst – dieser verwaltet aber weiterhin die Kassengebarung der Kompanie.

In Pichl/Gsies wird weiterhin die bewährte Führungsmannschaft unter Hauptmann Paul Amhof (46) und Olt. Florian Amhof (37) die Geschicke der Kompanie leiten.

Und auch in Schluderns wird die Schützenkompanie weiterhin von Hptm. Dietmar Pali (49) und Olt. Stefan Gander (41) angeführt.

In der Schützenkompanie “Graf Volkmar von Burgstall” wurde Hauptmann Bernhard Burger (55) ein weiteres Mal im Amt bestätigt, er führt bereits seit 30 Jahren die Schützenkompanie an und ist damit einer der dienstältesten Hauptleute im SSB. Auch sein Stellvertreter Olt. Elmar Pichler (46) wurde wiedergewählt.

, ,
Mehr Freiheit und Unabhängigkeit für Südtiroler Sportler
Verena Geier zur Bundesmarketenderin gewählt

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X