Unser Mann in Edinburgh: Lukas Varesco von der SK Montan

Allgemein

BOZEN/EDINBURGH – Nach dem erfolgreichen Besuch einer Delegation des Südtiroler Schützenbundes ist nun seit dieser Woche Lukas Varesco von der Schützenkompanie Montan in Edinburgh, wo er ein zweimonatiges Praktikum im Schottischen Parlament absolviert.

Lukas Varesco (Jahrgang 1988) stammt aus Montan, hat die Handelsoberschule in Auer besucht und dort 2008 mit Höchstnote (100/100) maturiert. Seit Herbst 2008 hat Lukas an der Universität Innsbruck Internationale Wirtschaftswissenschaften studiert und sein Studium 2013 mit Höchstnote (Notendurchschnitt 1,1) abgeschlossen, wozu ihm der Südtiroler Schützenbund sehr herzlich gratuliert. Während seiner Studienzeit hat Lukas u.a. das EURAC-Pilotprojekt „Lange Nacht der Betriebe“ mitbetreut, an dem über 100 Unternehmen aus dem ganzen Unterland teilnahmen. Lukas ist seit 1998 Mitglied der Schützenkompanie Montan, wo er als Unterjäger tätig war.

Lukas wird im Rahmen seines Praktikums vor Ort auch die Tätigkeit der Scottish Independence Convention kennen lernen, deren Strategie studieren können sowie deren Ziele für die Zeit nach Erreichung der Unabhängigkeit. Lukas wird dazu sowohl im Rahmen der YES-Kampagne als auch in den schottischen Regionen tätig sein. Er wird uns wöchentlich in einer eigenen Kolumne auf der SSB-Heimseite von seinen Erlebnissen berichten.

Die Scottish Independence Convention wurde 2005 als überparteiliche Organisation gegründet, die sich für die Unabhängigkeit Schottlands einsetzt. Sie ist die zahlenmäßig stärkste und einflussreichste parteiunabhängige Bewegung der schottischen Unabhängigkeitsbefürworter.

Der Südtiroler Schützenbund ist sehr erfreut, dass mit Lukas Varesco einer unserer bestqualifizierten jungen Kameraden in Schottland ist. Der Schützenbund wünscht Lukas viel Erfolg und Freude bei seinem Praktikum in Edinburgh und ist schon gespannt auf seine Schilderungen.

, ,
Landtagswahl 2013 – Fragen an die Spitzenkandidaten – Teil 2: Sven Knoll
Landtagswahl 2013 – Fragen an die Spitzenkandidaten – Teil 3: Arno Kompatscher

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X