Jungschützenrodeln des Bezirks Brixen in Lüsen

LÜSEN – Am Samstag, den 3. März 2012, fand in Lüsen das  Rodelrennen der Jungschützen des Bezirks Brixen statt. Bei angenehmer Temperatur und einer etwas aufgeweichten Rodelbahn starteten 41 Teilnehmer pünktlich um 17 Uhr. Jungschützen, Marketenderinnen und Schützen aus dem gesamten Bezirk sowie der Jugend-Rodelweltmeister Patrick Rastner aus Lüsen waren am Start.

Der Rodelverein Lüsen, dem an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön ausgesprochen wird, sorgte für einen perfekten Ablauf des Rennens. Alle Teilnehmer kamen gesund und wohlbehalten ins Ziel. Nur einige klagten über Oberarmschmerzen vom vielen Anschieben auf der weichen Strecke.

Bei der Preisverteilung im Rodelhaus gleich im Anschluss gab es nur Sieger! Jeder Rodler, jede Rodlerin sowie alle, die direkt oder indirekt zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, wurden mit einem Preis oder einer Erinnerung belohnt.

, ,
Ein felsenfester Schutz für unsere Heimat
Pressekonferenz der Sonderkommission Tatort “Alto Adige”

Ähnliche Beiträge

Menü
X
X